LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[Wien][Mehr Demokratie] Samstag, 3.August.2019: Kampagnenauftakt

Bloged in Allgemein,Protest,Systemalternativen by friedi Donnerstag August 1, 2019

Kampagnenauftakt und Petition
(more…)

[Graz][murXnews] 3. Prozesstag wegen Schmähgedicht am 21.12.2018 um 10 Uhr in Graz

Bloged in Allgemein by friedi Mittwoch Dezember 19, 2018
  • 3. Prozesstag gegen Muraktivisten 21.12.2018 in Graz (Aufruf an alle Aktivistinnen den Prozess zu beobachten)
  • Berichte zu Gelbwestenbewegung
  • Zivilgesellschaft in Österreich

(more…)

[ATTAC] Vor der Wahl; Zivilgesellschaft schließt Solidaritätspakt

Bloged in Allgemein,Krise,Systemalternativen by friedi Montag Oktober 9, 2017

Pakt für soziale Sicherheit und Demokratie und gegen Angriffe auf zivilgesellschaftliches Engagement

Wenige Tage vor der Nationalratswahl schließen wir mit vielen Organisationen einen Solidaritätspakt für den Schutz und Ausbau von zivilgesellschaftlichen Handlungsspielräumen, sozialer Sicherheit, Menschenrechten und Demokratie. (weiter zum ATTAC-Newsletter)

[Aktive Arbeitslose] Demonstrationsfreiheit: Massiver Protest der Zivilgesellschaft gegen überstürzte Anlassgesetzgebung

Bloged in Allgemein by friedi Samstag April 15, 2017

Demonstrationsfreiheit: Massiver Protest der Zivilgesellschaft gegen überstürzte Anlassgesetzgebung (more…)

Bericht: Plattform 25-Konferenz vom 31.3. – 1.4.2012

Bloged in Allgemein by friedi Montag April 2, 2012

Konferenz der Plattform 25 vom 30.03. – 01.04.2012 im Forum Stadtpark Graz

Plattform 25 Konferenz

Konferenz der Plattform 25 (Bild.: W.Friedhuber)

Die Plattform 25 veranstalte zur Positionsfindung am Wochenende vom 30.3. – 1.4. ein Konferenz für alle Plattformteilnehmer und Interessierten (siehe: http://www.plattform25.at/2012/03/plattforum-konferenz-von-30-3-1-4-2012-im-forum-stadtpark/) (more…)

GUTE AUSSICHTEN FÜR DIE WELTWEITE ZIVILGESELLSCHAFT

Bloged in Allgemein by friedi Donnerstag Februar 2, 2012

Bericht aus Porto Alegre von Leo Gabriel

Das sogenannte „Thematische Sozialforum“ das vom 24. bis 29. Jänner in Porto Alegre, Brasilien, der Heimatstadt des Weltsozialforums statt gefunden hat, ging mit der Ankündigung einer Massenmobilisierung zu dem ab 22. Juni stattfindenden Umwelt- und Sozialgipfel in Rio de Janeiro zu Ende. In zahlreichen Seminaren nahmen die RednerInnen vor allem gegen die von verschiedenen Regierungen vorangetriebene, so genannte „grüne Ökonomie“ Stellung, die – ähnlich wie bei den Klimagipfeln in Cancun und Durban – den Umweltschutz zum Gegenstand von Finanztransaktionen machen soll. (more…)

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k