LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[Frauen in Schwarz] „Tsahal“ – die israelische Armee, die moralischste der Welt?

Bloged in Allgemein by friedi Montag April 10, 2017

Information zum Film „TSAHAL“ (Claude Lanzmann, 1991-1994) (gezeigt am 7.4.2017 am Campus der UNI Wien)
„TSAHAL“ (die israelische Armee) begeht massive Menschenrechtsverletzungen
Der Regisseur des Films, Claude Lanzmann, sagte in einem Interview:
DIES IST EIN FILM ÜBER „WAFFEN UND PANZER

Der Staat Israel behauptet immer wieder: „Tsahal ist die moralischste Armee der Welt“.

Jedoch diese angeblich so „moralische Armee“

  • bombardierte 2008/09, 2012 und 2014 den Gazastreifen mit seinen 1,8 Millionen Einwohnern, zerstörte Wohngebiete, Schulen, Spitäler, Fabriken, Infrastruktur und tötete allein im Sommer 2014 rund 2.500 Menschen, darunter über 550 Kinder,
  • wurde deshalb vom Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen der Kriegsverbrechen beschuldigt,
  • verhaftet palästinensische Kinder während nächtlicher Razzien und setzt sie stundenlangen Verhören, physischer und psychischer Folter aus; sie werden in israelischen Gefängnissen inhaftiert, Eltern dürfen sie weder begleiten, noch besuchen, da sie keine Bewilligung bekommen nach Israel zu fahren,
  • tötet immer öfter palästinensische Kinder, ohne dass die Soldaten dafür vor Gericht gestellt und bestraft werden. Allein im Jahr 2016 wurden 35 palästinensische Kinder von israelischen Soldaten, Polizisten oder bewaffneten Zivilisten getötet,
  • schützt mit Waffen den seit 1948 andauernden Raub palästinensischen Landes durch die israelische Regierung,
  • bewacht die nach internationalem Recht illegalen israelischen Siedlungen auf gestohlenem Land in den von Israel besetzten Gebieten (der Siedlungsbau ist ein Verstoß gegen die Genfer Konvention, die auch Israel unterzeichnete),
  • behindert an hunderten Kontrollpunkten die Bewegungsfreiheit der Palästinenser in ihrem eigenen Land,
  • erklärt willkürlich palästinensisches Acker- und Weideland und Olivenplantagen zu militärischem Sperrgebiet,
  • vertreibt palästinensische Familien aus ihren Häusern in Ostjerusalem, die von jüdischen Siedlern beschlagnahmt und besetzt werden; vertreibt Familien (israelische Staatsbürger) aus Beduinendörfern, die dem Erdboden gleich gemacht werden,
  • sprengt regelmäßig friedliche Demonstrationen von Palästinensern und internationalen Aktivisten mit Tränengas, Gummigeschossen und Wasserwerfern (die mit Abwasser und Chemikalien versetzt sind)

Der Film „Tsahal“ entstand zwischen 1991 und 1994. So muss auch darauf hingewiesen werden, welche vernichtende Entwicklung die Waffentechnologie bis heute genommen hat. Nicht zuletzt Dank der Unterstützung der USA verwendet die Tsahal die modernsten Waffen in Angriffen auf einen eingeschlossenen, kaum bewaffneten Gegner (Gaza), oder gegen einzelne unbewaffnete Zivilisten (Besetzte Palästinensische Gebiete). Welch hohe Moral !?

(Siehe: „The Lab“ – Dokumentarfilm des israelischen Regisseurs Yotam Feldman, 2013 über die israelische Militärindustrie)

Dies sind nur einige Beispiele des menschenverachtenden, kriminellen Vorgehens der „Tsahal“, der angeblich „moralischsten“ Armee der Welt!

Denken Sie bitte darüber nach!

Weitere Infos zu diesem Thema:

www.militarycourtwatch.org

www.breakingthesilence.org.il

www.btselem.org/

www.ochaopt.org

www.dci-pal.org

 

Was können Sie zur Beendigung der israelischen Besatzung palästinensischen Landes beitragen?

  • Leiten Sie unsere Infos weiter!
  • Nehmen Sie an unseren monatlichen Mahnwachen teil!
  • Schreiben Sie uns: fraueninschwarzwien@gmail.com
  • Unterstützen Sie die Boycott, Divest, Sanction (BDS) Kampagne: facebook.com/bds.austria
  • Protestieren Sie den Vertrieb von Produkten aus Siedlungen im Westjordanland, z.B. SodaStream, Medjoul Dates, Ahava Cosmetics

Empfehlenswerte Webseiten

www.pacbi.org – Palestinian Campaign for the Academic & Cultural Boycott of Israel

www.imemc.org – International Middle East Media Centre

http://palsolidarity.org/ – International Solidarity Movement

www.ochaopt.org – Office for the Co-ordination of Humanitarian Affairs in the Occupied Palestinian Territories

www.jewishvoiceforpeace.org – Jewish Voice for Peace

www.palestinemission.at – Die Vertretung des Staates Palästina in Österreich

www.btselem.org – The Israeli Information Center for Human Rights in the Occupied Territories

www.kibush.co.il – Israeli Website mit Nachrichten und Kommentaren über die Besatzung

www.mondoweiss.net – Independent website about developments in Israel/Palestine & related US foreign policy

https://electronicintifada.net/ – Independent online news publication focusing on Palestine

www.dci-pal.org – Defence for Children International-Palestine Section

Frauen in Schwarz (Wien) auch auf Facebook: https://www.facebook.com/fraueninschwarzwien/

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k