LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[Graz][Grüne Akademie] Veranstaltungen im April/Mai

Bloged in Allgemein by friedi Montag April 10, 2017

Liebe FreundInnen und Mitglieder der Grünen Akademie,
wir laden Euch herzlichst zu unseren Veranstaltungen der nächsten Zeit im April und Mai ein. Mit Sexarbeit zwischen Mythen & Fakten sehen wir uns am 27.April die Sachlage der Prostitution in Österreich und der Steiermark mit den ExpertInnen Helga Amesberger und Natalie Ziermann genauer an.

Im Mai begleiten uns beim Besuch des Israelitischen Friedhofs (3.Mai) ExpertInnen und HistorikerInnen auf das Areal, das an die Reininghausgründe grenzt.

Am 18. und 19. Mai beschäftigen wir uns mit einer dringenden Frage bei
Europa, aber wie: Autoritäre Wende in Europa. Lukas Oberndorfer liefert Hintergründe und Analysen und diskutiert mit uns bei Vortrag und Workshop Gegenstrategien.

Ferner wollen wir gerne auf die aktuellen Beiträgen der Reihe Grüne Debatte der Grünen Bildungswerkstatt Österreich hinweisen.
Sind die Grünen links?

Wir wünschen spannende Lektüre und freuen uns auf Euer Kommen!
Mit solidarischen Grüßen,
Vorstand und Team der Grünen Akademie

Aus aktuellem Anlasse weisen wir gerne auf das Festival gegen das Murkraftwerk und den zentralen Speicherkanal im Forum Stadtpark hin:

Freitag 07.04.2017 – Sonntag 09.04.2017 18:00 LAUT – STARK – WILD: Festival gegen Murkraftwerk und ZSK
Rettet die Mur, Gegenstrom Graz, System Change, not Climate Change, FORUM STADTPARK laden
FORUM STADTPARK, Stadtpark 1, 8010 Graz
Festival gegen Murkraftwerk und ZSK – für eine Stadt für Alle!
Dichtes Programm mit diversen Workshops, Vorträgen, Präsentationen, Filmen, Podiumsdiskussionen, etc.

Donnerstag, 27.04.2017 19:00, Sexarbeit zwischen Mythen & Fakten
Grüne Akademie, Kaiser-Franz-Josef-Kai 70, 8010 Graz
Eine kritische Auseinandersetzung mit Sexarbeit und der Debatte um sie
Immer noch wird mit Sexarbeit sehr unkritisch und unreflektiert umgegangen. Eine kritische Auseinandersetzung ist notwendig, denn die Debatten über sie sind von Schaulust und romantischen bis schauerlichen Vorstellungen, positiven wie negativen Klischees, geprägt. Kurz: Fakten kommen selten vor, Mythen umso häufiger.
Dazu diskutieren wir mit Helga Amesberger vom Institut füf Konfliktforschung, eine der führenden österreichischen ExpertInnen zum Thema, und Natalie Ziermann (Beratungsstelle SXA des Frauenservice), die ihre Masterarbeit über Sexarbeit in der Steiermark verfasst hat. Moderation: Edith Zitz, Gender-& Diversity-Expertin
Die Veranstaltung auf Facebook

Mittwoch, 03.05.2017 16:00, Besuch des Israelitischen Friedhofs
Grüne Akademie, Kaiser-Franz-Josef-Kai 70, 8010 Graz
Besuch des israelitischen Friedhofs anlässlich des Gedenktags gegen Gewalt und Rassismus

Sonntag, 07.05.2017, 17:00, Die Welt so nah: Élection présidentielle française de 2017
Grüne Akademie, Kaiser-Franz-Josef-Kai 70, 8010 Graz
Live-Stream, Kommentare und Expertisen zu den Präsidentschaftswahlen in Frankreich
Die Veranstaltung auf Facebook

Donnerstag, 11.05.2017 19:00, Grünes Forum
Grüne Akademie, Kaiser-Franz-Josef-Kai 70, 8010 Graz
Diskussionsforum für Grüne Themen
Die Veranstaltung auf Facebook

Donnerstag, 18.05.2017 19:00, Europa, aber wie: Autoritäre Wende in Europa. Ursachen, Auswirkungen und Gegenstrategien
Grüne Akademie
Kaiser-Franz-Josef-Kai 70, 8010 Graz
Lukas Oberndorfer: „Wie können wir den Staat im globalen Zeitalter anders machen?“ – Vortrag und Diskussion
Auf EU- und nationalstaatlicher Ebene folgte auf die Wirtschaftskrise 2008 eine Reihe von Strategien und Maßnahmen, die ihrer Bewältigung dienen sollte, aber unter Umgehung der eigentlich dafür vorgesehenen demokratischen Verfahren geschaffen wurde. Das Resultat: Massive Entdemokratisierung auf vielen Ebenen, wobei auch sichtbar wird, dass der Staat weniger zum Wohle aller, sondern mehr zur Absicherung der herrschenden Verhältnisse agiert.
Das bedeutet für progressive Kräfte, dass den „Staat anders machen“ bei der Veränderung gesellschaftlicher Praktiken beginnt: Kämpfen wir kollektiv gegen eine Verschlechterung des Arbeitsrechts, verhindern wir gemeinsam Zwangsräumungen und organisieren wir uns in migrantischen und umweltpolitischen Kämpfen oder nicht?
Die Veranstaltung auf Facebook

Freitag, 19.05.2017 19:00, Vertiefender Workshop mit Lukas Oberndorfer zu Europa, aber wie: Autoritäre Wende in Europa
Grüne Akademie, Kaiser-Franz-Josef-Kai 70, 8010 Graz
Vertiefender Workshop – um Anmeldung wird gebeten: info(a)gruene-akademie.at

Grüne Akademie Steiermark
8010 Graz, Kaiser-Franz-Josef-Kai 70 EG
Mail: info@gruene-akademie.at
Tel.Nr.: 0316/822557

www.gruene-akademie.at

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k