LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC | SeBÖ

[slp-info] SLP-Infomail: Aktionen für Frauenrechte und Vorwärts Fest

Bloged in Allgemein by friedi Sonntag Oktober 23, 2016
Viele verfolgen mit Spannung die aktuellen Kämpfe um das Recht auf Abtreibung in Polen. Auch in Irland kämpfen Frauen (und Männer) gegen das Abtreibungsverbot, das dort sogar in der Verfassung verankert ist. Von Österreich aus können wir diese Kämpfe unterstützen, aber auch hier gibt es noch Vieles zu erkämpfen. Die „Lösung“ der Abtreibungsfrage in Österreich steht ohnehin schon auf wackeligen Füßen: Verboten, aber straffrei lässt sich leicht wieder zu einem vollen Verbot verschärfen. Die immer greifbarere Gefahr einer Blau-Schwarzen Regierung würde dieses und andere Frauenrechte vermutlich erneut angreifen. Unsere Arbeit im Bereich versucht also die wichtige internationale Solidarität mit dem Kampf für Frauenrechte in Österreich zu verbinden. Unsere Bundessprecherin Sonja Grusch konnte einige wichtige Punkte in einer TV-Debatte auf Puls4 einbringen, hier findet Ihr den Link: https://www.slp.at/artikel/puls4-video-nicht-mit-mir-und-slp-gegen-radikale-abtreibungsgegner-7869 

Nach Aktionen in der letzten Zeit vor der Polnischen Botschaft, der irischen Botschaft sowie vor Büros der radikalen Abtreibungsgegner in Wien lassen wir nicht locker:
Am 24.10. machen wir eine weitere Demo in Wien. Hier findet Ihr was Ausführlicheres zum Hintergund:
https://www.slp.at/artikel/2410-rise-up-for-women-rights-aufstand-f%C3%BCr-frauenrechte-in-irland-polen-und-%C3%B6sterreich-7867
Und hier das Ganze als FB-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1780103458871654/

Im Rahmen des (ewigen) Präsidentschafts-Wahlkampfs hat das Buch „Für ein Freies Österreich“, das von Norbert Hofer herausgegeben wurde, Schlagzeilen gemacht. Dieses Buch strotzt vor rechtsextremer Ideologie und da darf natürlich auch die Frauenfeindlichkeit nicht fehlen. Von „Brutpflegetrieb“ ist die Rede und grundsätzlich wird ein Frauenbild gezeichnet, in dem die Frau nur durch „ihren“ Mann und die Kindererziehung „vollständig“ ist. Der Autor dieses Machwerks ist FPÖ-Bezirksrat in Wien 20. Wir wollen anhand dieses Typen deutlich machen was besonders Frauen von der FPÖ zu erwarten haben. Gemeinsam mit Nicht mit Mir organisieren wir deshalb eine Protestaktion bei der Bezirksratssitzung am 16.11.: https://www.facebook.com/events/1245856138812054/

Hoffentlich sind wir bei beiden Aktionen richtig Viele! Helft mit beim mobiblisieren in Eurem Bekanntenkreis und auf der Straße! Einfach melden unter slp@slp.at

Unsere Zeitung „Vorwärts“ hat in diesem Jahr ihre 250. Ausgabe erreicht und wir sind seit 35 Jahren in Österreich aktiv. Das gehört natürlich ordentlich gefeiert! Das tun wir am 5.11. ab 17h! Wir bieten ein Kulturprogramm mit Musik und Lesung und natürlich Party an sich. Hier die Details: https://www.slp.at/artikel/511-das-fest-gemeinsam-feiern-gemeinsam-k%C3%A4mpfen-7871
und https://www.facebook.com/events/1011124485682272/

Für Interessierte: Der SLP-Bundesvorstand hat Perspektiven für die österreichische Wirtschaft und Politik diskutiert und veröffentlicht. Wir tun das, um uns auf Entwicklungen vorbereiten zu können statt sich von Ihnen immer wieder überraschen zu lassen. So können wir unsere begrenzten Ressourcen zielgerichteter einsetzen. Hier findet Ihr das volle Dokument:
https://www.slp.at/artikel/regierung-und-staat-in-der-krise-wut-in-widerstand-verwandeln-7873

Aktuelle Artikel und Termine, auch die Treffpunkte der SLP-Ortsgruppen, findet Ihr auf www.slp.at

Sozialistische Grüße!

SLP

Weitere Infos: http://www.slp.at/

 

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k