LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

NETTE UEBERRASCHUNG (3.BERICHT von der WAPE-Tagung)

Bloged in Allgemein by friedi Freitag Juni 24, 2016
Im Anschluss an die WAPE-Tagung in Patiala blieb ich bis Dienstag den 21. auf dem Uni-Campus. Montag erhielt ich eine Einladung zu einem meeting von Professoren. Ich dachte, ich waere Zuhoerer. Als ich jedoch den Raum betrat, wurde klar, dass ICH referieren soll.
Also improviserte ich und machte einen Input zu 3 Themenkreisen: extreme Rechte in all ihren Schattierungen (in Indien versucht die weit rechtsstehende Partei Modis (BJP) aktuell ein „freundliches Gesicht“ zu zeigen/ realiter verfuegt sie ueber einen himdufundamentalistischenhardcore, derin zahlreiche Massaker verwickelt war); Weltsozialforum;  Notwendigkeit einer linken Partei ueber blosse  „Bewegungen“ hinaus.
Es folgte eine ueberaus rege Debatte, insbesonders ueber die Taetigkeit der CP(M), die vor kurzem nach 34 Jahren Regierung in Westbengalen abgewaehlt wurde. Von den indischen TeilnehmerInnen wurden vor allem folgende Ursachen dafuer angefuehrt: die Partei wurde im Laufe der Jahre immer mehr zu einer „Wahlmaschine“; sie buesste  zunehmend den Kontakt zu ihrer Basis ein; Mangel an innerparteilicher Demokratie- KritikerInnen werden rasch mundtot gemacht.
Mittlerweilen bin ich in Amritasar- wo ich weitere Vortraege habe. Und natuerlich habe ich mir den legendaeren Goldenen Tempel der Sikhs angesehen.
Hermann Dworczak
Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k