LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC | SeBÖ

derStandard: Die Sparmeister der „Ausgewogenheit“

Bloged in Allgemein by admin Dienstag November 16, 2010

Eine empfehlenswerte und pointierte Zusammenfassung des Sparpaketes, wenn auch nur auf Bundesebene, von Stephan Schulmeister (Der Standard, Kommentare der anderen vom 3. Nov. 2010). Er zeigt auf, dass in Wirklichkeit die Jugend, die PensionistInnen, die Zivis, die Pflegebedürftigen (die Hälfte der Pflegebedürftigen hat weniger als 860 Euro im Monat zur Verfügung!) und die breite Masse blechen. Die Banken und Stiftungsbesteuerung werden als billige PR-Maßnahmen ohne nennenswerte Substanz entschleiert.

Weiterlesen im Standard

Zu ergänzen sind die massiven Einsparungen auf Länderebene und das Aushungern der Gemeinden. Dazu kommen Einsparungen der Krankenkassen, und des AMS, die im Artikel noch nicht genannt sind. In Salzburg z.B. muss das AMS dem Vernehmen nach fast 30% der aktiven Mittel einsparen….

Das gesamte Sparpaket – und es ist zu befürchten, dass es nicht das letzte bleibt – ist bei weitem noch nicht ausgelotet. Der Artikel von Stephan Schulmeister ist aber ein guter Anfang.

Herzliche Grüße

Wilfried.

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k