LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

Artikel im Standard: Kommunismus als einzige Lösung?

Bloged in Allgemein by admin Dienstag März 30, 2010

Der Emissionshandel werde die Klimakatastrophe nicht abwenden können, sagten Wissenschaftler bei einer Wirtschaftsgeografie-Tagung in Salzburg – ein „radikaler Bruch“ mit der freien Marktwirtschaft sei nötig

Weiterlesen auf den Seiten von derStandard.at

Kommentare	»
  1. Ein von oben erzwungener Kommunismus zum Nachteil der Massen, basierend auf bedenklichen Wetterdaten, weit entfernt von jeder Wissenschaft, das ist es aber nicht, was die Zukunft bringen soll (auch wenn’s der Standard schreibt)!
    Ich bin nach wie vor der Meinung, die Sozialisierung des Kapitals hat zum Wohl des Einzelnen zu erfolgen – also die Lebensqualität der Massen zu verbessern! Das ist der einzige Grund für eine neue Linke.
    Wenn die Linke nun auf den ‚global warming Zug‘ als Drohmittel aufspringt, so sehe ich das als klaren Fehler! Luftsteuer können auch die Kapitalisten kassieren – dafür brauche ICH keine neue Linke!

    Trackback by Friedhuber 13. April 2010 15:19

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k