LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC | SeBÖ

Weltweiter Gipfel der sozialen Bewegungen zum Klimawandel Cochabamba 19.-22.April

Bloged in Allgemein by admin Sonntag März 21, 2010

Von 19.-22. April findet in Cochabamba in Bolivien der weltweite Gipfel der sozialen Bewegungen zum Klimawandel statt.

Nach dem offiziellen Flop der UNO-Konferenz in Kopenhagen ( COP 15 ) im Dezember des Vorjahrs und dem erfolgreichen Gegengipfel ( 5O 000 TeilnehmerInnen, Demo der 100 000, ausgezeicnetes Abschlußdokument ) hat Boliviens – indigener – Präsident Evo Morales die Initiative ergriffen und zu der Tagung in Cochabamba eingeladen ( “ Rettung der Mutter Erde “ ).

Auf der Europäischen Vorbereitungssitzung für das Europäische Sozialforum ( ESF ) in Istanbul ( 1.-4.Juli) im Jänner in Berlin hat es viele spannende Debatten über die ökologische Krise im Kapitalismus gegeben. Cochabamba wurde als einer der zentralen Mobilisierungen definiert.

Jetzt gilt es konkret festzumachen: wer fährt hin; welche inhaltlichen Positionen bringen wir ein; wie erfolgt die Rückkoppelung nach Europa ?

Da die Zeit drängt, werde ich mich- vorläüfig- um die diesbezügliche Koordination kümmern.

Bitte schreibt mir rasch oder ruft an.

Hermann Dworczak ( Aktivist im Austrian Social Forum / ASF; 0043 / 676 / 972 31 10 )

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k