LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC | SeBÖ

Klare Worte zur Liberalisierung und zu Vorgängen die im Dunkeln bleiben sollen

Bloged in Allgemein by friedi Samstag Januar 25, 2014

Gilber Karasek spricht offen aus, was andere lieber verschweigen:

„Die „Wiener Elektrizitätswerke“ als kommunalen Betrieb gibt es nicht mehr. Sie sind in privatrechtliche Gesellschaften zerschlagen worden.“
„[…] ihre Versprechungen, […] waren Lügen. Die Pensionen, Überstunden, Ausgleichszahlungen, Kündigungsschutz und überhaupt die Sozialleistungen haben sich vor allem für die nachkommenden Beschäftigten verschlechtert.“ (Artikel lesen)

Andere Artikel von Gilbert Karasek:

zur Gewerkschaftswahl der GdG 2010

zum Atomausstieg

zur SPÖ in Wien

 

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k