LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

Die Achse Kiew-USA hat nun Frankreich im Visier

Bloged in Allgemein,Krise by friedi Freitag Oktober 28, 2022

Nachdem Deutschland „weichgeklopft“ wurde und endlich Waffen und Geld nach Kiew schickt, scheint nun Frankreich an der Reihe zu sein, die Ukraine stärker zu versorgen.

Lost in Europe schreibt:

„[…] Der Kriegsdienstverweigerer Deutschland wird, unter stetem Verweis auf die Nazi-Vergangenheit und die Russland-Connection, zum europäischen Militärdienst [gegen Russland] geprügelt.

Da dies recht erfolgreich war, ist nun Frankreich an der Reihe. Plötzlich prangern die USA und die Ukraine das angeblich mangelnde Engagement der Franzosen im Krieg gegen Russland an. Sogar fehlende Bereitschaft zum Atomkrieg wird ihnen vorgeworfen.

Ganz nebenbei zielen diese Attacken auch auf das deutsch-französische Gespann, das die EU angetrieben hat, nun aber durch eine neue Achse Kiew-Warschau-London-Washington ersetzt werden soll.“ (Lost in Europe, 26.10.22)

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k