LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[AIK] Newsletter – Symposion „Demokratie und Grundrechte“ / AIK Seminar

Bloged in Allgemein,Diskussion,Krise,Protest by friedi Samstag Juni 18, 2022
  • Wien, 24.6.2022: Symposion „Demokratie und Grundrechte“
  • Wien, 25.6.2022: Kundgebung Palästina Solidarität
  • Aflenz, 10.9.2022: AIK-Seminar „Krieg um die Weltordnung“

Symposion der Initiative „Demokratie und Grundrechte“

Freitag, 24. Juni 2022 – 14:00
Martinsschlössl, Martinstr. 18, 1180 Wien

ÜBERWACHUNG – ZENSUR – ARBEITSWELT – WHO

Die Folgen der mehr als zwei Jahre andauernden Corona-Politik sind unübersehbar. Eine vorsätzlich in Angst versetzte Gesellschaft steht einem oft autoritär agierenden Staat gegenüber, der Grundrechte  aushebelt und den die sozialen Opfer der angeblich alternativlosen Maßnahmen nicht kümmern. Überwachung, Zensur und Berufsverbote drohen zu permanenten Begleitern einer „schönen neuen Welt“ zu werden. Und mit einem sogenannten „Pandemievertrag“ plant die den großen Pharmakonzernen
ergebene WHO unter dem Deckmantel der Gesundheit weltweit ein Post-Corona-Regime zu etablieren. Das Symposion der Initiative „Demokratie und Grundrechte“ will die herrschende Problemlage erörtern
und Möglichkeiten des Widerstandes ausloten.

Programm:
https://www.antiimperialista.org/de/content/symposion-der-initiative-demokratie-und-grundrechte

Kundgebung/Infotisch der Palästina Solidarität Österreich

Samstag, 25. Juni 2022 – 14:00
Mariahilfer Straße 75 / Neubaugasse, 1060 Wien

Das erste Opfer der israelischen Besatzung ist die freie Meinung!

Shireen Abu Akleh wurde von den israelischen Besatzungskräften nicht ermordet, obwohl sie eine palästinensische Journalistin war, sie wurde ermordet, weil sie eine palästinensische Journalistin war. Und sie ist nicht die Einzige. Das israelische Kolonialregime fürchtet und hasst die Macht der Öffentlichkeit. Allein in den letzten zwei Tagen wurden vier Palästinenser*innen in ihren Vierteln und in ihren Häusern ermordet. In Österreich bringen die Medien aber meist nur die Propagandalügen
Israels. Wenn Journalist*innen in Palästina darüber berichten, wie der Apartheid-Staat Israel Palästinenser*innen erniedrigt, schikaniert, vertreibt und ermordet, aber auch, wie couragiert diese sich wehren, dann wirddie Stimme Palästinas hörbar!

Wir fordern

  • eine wahrheitsgetreue Berichterstattung über Palästina in den österreichischen Medien!
  • Stopp der Verfolgung von palästinensischen Journalist*innen!
  • Schluss mit dem israelischen Apartheid-Regime! Schluss mit den kolonialen Vertreibungen!

Ukraine: Krieg um die Weltordnung – Seminar der AIK*

Samstag, 10. September 2022 – 10:00 bis Sonntag, 11. September 2022 – 16:00
Aflenz, Steiermark

Wir wollen uns mit den historischen Ursachen des Kriegs in der Ukraine beschäftigen, den Wurzeln des ukrainischen Nationalismus einschließlich des österreichischen Anteils, dem Selbstbestimmungsrecht in der revolutionären Sowjetunion, der Nutzung des Nationalismus zur Wiedereinführung des Kapitalismus und der westlichen Vorherrschaft, den Ähnlichkeiten mit Jugoslawien, dem Charakter des Maidan und der Volksrepubliken, dem Minsker Frieden und seine Anlehnung durch Kiew und der Nato. Welche Verschiebungen das für die US-Vorherrschaft bedeuten, insbesondere weil ja Washington gleichzeitig China einzudämmen versucht.

Und natürlich geht es um die demokratische und antiimperialistische Positionierung, hier in Österreich rund um die Verteidigung und Herstellung der Neutralität.

Ein genaues Programm mit Rednerinnen und Rednern wird im Laufe des Sommers bekanntgegeben.

Ungefähre Preise in Euro
Dreibettzimmer / Person und Tag                 25 / Komfort 50
Zweibettzimmer / Person und Tag                45 / Komfort 65
Einbettzimmer / Person und Tag                  65 / Komfort 85
Vollpension exkl. Getränke                            18,50

Anreise
Anreise am besten Freitag Nachmittag per Zug nach Kapfenberg oder gegebenenfalls auch Samstag Früh. Weiterfahrt jeweils nach Absprache.

Anmeldung bis Mitte August. Für weitere Informationen:
aik@antiimperialista.org

************************************
Antiimperialistische Koordination
aik@antiimperialista.org
www.antiimperialista.org/de
************************************

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k