LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

Der Aufbau der eurasischen Wirtschaft schreitet voran

Bloged in Allgemein,Krise,Systemalternativen by friedi Sonntag Mai 29, 2022

Der Blog seiora.org publiziert die Rede Putins vor dem eurasischen Wirtschaftsforum auf Deutsch. In unseren Medien kaum vorhanden, zeigt diese Rede, wie Russland und Eurasien zwar bereit wäre, mit Europa zusammenzuarbeiten – aber durch die Wirtschaftssanktionen vermehrt sich auf den asiatisch-pazifischen Raum  hin orientiert.

Auszüge aus der Rede vom 26.5.2022 vor dem eurasischen Wirtschaftsforum:

[…] das Zentrum der wirtschaftlichen Entwicklung verlagert sich allmählich – wir sind uns dessen bewusst, und unsere Geschäftsleute sind sich dessen bewusst – in den asiatisch-pazifischen Raum. (seniora)

In Bezug auf die Sanktionen:

Die Verletzung von Regeln und Normen im internationalen Finanzwesen und Handel ist kontraproduktiv. Mit einfachen Worten, es wird nur zu Problemen für diejenigen führen, die es tun. Der Diebstahl ausländischer Vermögenswerte hat noch nie jemandem etwas gebracht, vor allem nicht denjenigen, die diese ungebührlichen Taten begehen. Wie sich jetzt gezeigt hat, führt die Missachtung der politischen und sicherheitspolitischen Interessen anderer Länder zu Chaos und wirtschaftlichen Verwerfungen mit weltweiten Auswirkungen. (seniora)

[…]

Und natürlich werden wir im Rahmen der Eurasischen Wirtschaftsunion und der GUS im Allgemeinen aktiv arbeiten, wir werden mit den Regionen in Asien, Lateinamerika und Afrika zusammenarbeiten. Aber ich versichere Ihnen, und Sie können es selbst sehen, viele unserer Unternehmen aus Europa, unsere Partner aus Europa, haben angekündigt, dass sie uns verlassen werden. Wissen Sie, manchmal fragen wir uns beim Anblick derer, die weggehen, ob es nicht gut ist, dass sie weggegangen sind. Wir werden ihre Nischen übernehmen: unser Geschäft und unsere Produktion – sie sind gereift, und sie werden auf dem Boden, den unsere Partner vorbereitet haben, sicher Wurzeln schlagen. Daran wird sich nichts ändern. (seniora)

Zum Blog mit der vollständigen Rede.

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k