LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[AIK/Tagesschau] Kabul kapitulilert – Taliban übernimmt die Macht

Bloged in Allgemein by friedi Sonntag August 15, 2021

Der afghanische Innenminister hat eine friedliche Machtübergabe an die Taliban angekündigt. Diese kontrollieren fast das gesamte Land. Das Auswärtige Amt [der BRD] fordert alle Deutschen zur Ausreise [aus Afghanistan] auf. (Tagesschau)

Kommentar der AIK:

US-Marionettenregime [sind] ohne neokoloniale Truppen nicht lebensfähig. Es ist ein weiteres Zeichen des „imperial overstretch“ und der Schwäche der US-Weltordnung. [Bilder: Erinnerungen an Vietnam werden wach]
Schon im Irak konnten die USA kein auf eigenen Beinen stehendes höriges Regime errichten (trotz eines unermesslichen Blutbades), was sie in letzter Analyse vom Sturz Assads in Syrien abhielt.
Überall müssen sie Stellvertreter akzeptieren, die nicht genau das machen, was sie wollen, siehe die (auch militärisch) sinnlose Zerstörung des Jemen durch die Saudis und Emiratis.
Die Taliban sind sicher selbständiger als das bisherige Marionettenregime, aber dennoch abhängig von Pakistan und dem Golf. Wenn sie intelligent sind, dann werden sie Beziehungen auch zu mit den USA in Konlikt stehenden globalen und regionalen Mächten aufbauen.
Die schrittweise Schwächung des US-Imperialismus (und seiner neoliberalen Globalisierung) ist zwar kein automatischer Punkt für demokratische und soziale Bewegungen der Selbstbestimmung, doch für diese ergeben sich in einer mehr multipolaren Ordnung auch mehr Möglichkeiten.(https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=4507898925956051&id=175819639164023).
Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k