LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[APA] Internationale, von der USA geführte Militärübung: Truppentransport durch Österreich

Bloged in Allgemein by friedi Mittwoch April 21, 2021

Vom russischen Aufmarsch ist die Zeitung voll, vom NATO-Aufmarsch hört man wenig – dabei läuft seit März der NATO-Truppenaufmarsch auch durch das neutrale (!) Österreich.

Internationale Übung: Truppentransport durch Österreich

Wien (OTS) – Seit März des Jahres laufen die Vorbereitungen zur jährlich von der US Army Europe (USAREUR) geführten multinationalen Großübung „Defender Europe 2021“. Sie besteht aus einer Reihe von Einzelübungen und findet zwischen 24. April und 28. Mai 2021 in Mittel- und Osteuropa statt; an der Übung nehmen 26 Nationen teil. Ziel ist dabei die Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen den Partnernationen. Hierzu werden von 7. Mai bis 21. Juni die Verlegungen der teilnehmenden US-Streitkräfte auf der Straße und per Eisenbahn, von Deutschland über Österreich nach Ungarn sowie nach Slowenien und retour, stattfinden. Dabei werden ca. 800 Fahrzeuge mit etwa 2.000 Soldaten in Konvois auf zwei vorgegebenen Routen Österreich durchfahren. Sämtliche nationalen Covid-19-Bestimmungen werden eingehalten. Aufgrund der vorherrschenden Covid-19-Einreisebeschränkungen werden von Seiten des Innenministeriums an den Grenzübertrittsstellen eigene Fahrspuren für US-Konvois eingerichtet. Diese werden in enger Koordinierung zwischen dem „National Movement and Coordination Center“ des Bundesheeres und dem Innenministerium extra für die Transitbewegungen betrieben. Dadurch sollen Staubildungen verhindert werden und der einheitliche Grenzübertritt der Marschkolonnen gewährleistet sein; alle US-Übungsteilnehmer verfügen zu Übungsbeginn über einen negativen Covid-19-Test und werden weiter laufend getestet.

(zur APA-Meldung: https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20210420_OTS0203/internationale-uebung-truppentransport-durch-oesterreich )

Kommentare	»
  1. hauptsache alle teilnehmer sind covid getestet……
    sollte es ernst werden, ist es hingegen wurscht wieviele an den folgen der kriegseinwirkungen sterben werden.

    Trackback by kurt strohmaier 22. April 2021 17:24

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k