LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[Steirische Friedensbewegung] Razzien am 9.11. gegen muslimische MitbürgerInnen in Österreich

Bloged in Allgemein by friedi Freitag Dezember 18, 2020

Am 9.11.2020 führte die österreichische Exekutive Razzien gegen muslimische MitbürgerInnen durch, die eher den Zweck zu dienen scheinen, Hass zu schüren, als Terror zu bekämpfen. Die Steierische Friedensplattform stellt den Vorgang ausführlich dar: Stellungnahme der Steirischen Friedensplattform.

Kommentare	»
  1. der von der friedensplattform angesprochene lorenzo vidino durfte vor ein paar wochen seine meinung zur islambrüderschaft über eine doppelseite in der kleinen zeitung kundtun. deren gefahr wäre ihre gesetzestreue, ihre unauffälligkeit, wie auch ihre dialogbereitschaft.

    zu israel ist auffällig, dass dieses in unseren medien als vorbild dauerpräsent ist. heute wurde in der zib 1 gezeigt, wie sich der netanjahu gegen den virus impfen ließ. demnächst werden wir sehen, dass der vom netanjahu indoktrinierte österreichische kanzler, wohl auch medial wirksam den gleichen schritt zeigen wird. täte solches der putin, na, was würden sich darüber unsere medien das maul zerreissen.

    das gleichsetzen der israelischen flagge durch die staatsanwaltschaft mit der jüdischen religion ist wohl einseitig entlarvend, dabei wird staat und religion in einem quasi gottesstaat akzeptiert und damit eine destabilisierung einer region in kauf genommen, auch die dabei entstehende restriktive behandlung der restbevölkerung, das besetzen bestimmter gebiete, auch gegen bestehende uno-resolutionen. im gegenzug würde ein kalifat in derselben region als ebenfalls gottesstaat nicht akzeptiert werden und eine bloße sympathie für einen solchen (ohne kampf oder kriminelle handlungen) wird drastisch unter strafe gestellt.

    legt da die staatsanwaltschaft nicht verschiedene maßstäbe an und agiert alleine bei der anklage inkongruent ?

    Trackback by kurt strohmaier 20. Dezember 2020 20:41

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k