LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

Aufruf: Solidarität mit Audimax-BesetzerInnen

Bloged in Allgemein by friedi Freitag April 20, 2012

Protest gegen die selbsternannten Eliten

Karlheinz Töchterle (momentan Minister), konformgehend mit andern selbsternannten Eliten will über die Hintertür der UNI-Autonomie horrende Studiengebühren einführen! (es kursieren Gerücht von 1000.-€ und mehr pro Semester – siehe TU Graz)

Faymann der eigentlich der Bevölkerung im Wort steht, keine Gebühren einzuführen, scheint froh zu sein, sich hinter diese Argumentationslinie zurückziehen zu können.

Laut Morgennachrichten Ö1 wurde das besetzte Audi-Max in Wien von Polizei geräumt – wegen unerlaubter Versammlung!

Ist es schon wieder so weit? Ich dachte die UNIs wären Orte, wo sich denkende Menschen versammeln dürfen! Wo auch begründete Proteste erarbeitet und vorgebracht werden dürfen! Ein Freiraum für Denker und Alternativentwicklungen und Diskussion!

Sind wir wieder dort, wo sich nur Magnaten, Fürsten und „Bessere“ versammeln dürfen um sich Belastungen für die Bevölkerung auszudenken?

Protestiert dagegen! Lasst euch das nicht gefallen! Schreibt Protestbriefe! Organisiert euch! Versammelt euch!

Graz, 20.4.2012, Wolfgang Friedhuber

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k