LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[Graz][Unverwechselbares Graz] Baustopp jetzt!

Bloged in Allgemein,Protest,Systemalternativen by friedi Montag November 16, 2020

Baustopp jetzt!

In Graz wird seit Jahren auf Teufel komm raus gebaut. Nicht genug damit, dass wir schon jetzt viel zu viele Wohnungen für die Bewohner*innen der Stadt haben – nach unseren Recherchen sind weitere 12.600 Wohnungen in Planung oder Bau!

Die Erzählung, wir bräuchten alle diese Wohnungen, weil ja so viele Menschen jährlich nach Graz hinzuziehen, stimmt schon lange nicht mehr. Ein Blick auf die offizielle Graz Statistik genügt, um festzustellen, dass in den letzten Jahren der Anteil an fertiggestellten Wohnungen weitaus höher als der Zuzug ist! Aber es wird weiter gebaut, weil es geht ja gar nicht um Wohnraum, sondern um Anlage – bzw. Finanzprodukte – als riskante Flucht ins Betongold. Dieser irrwitzige Bauboom heizt Grundstückspreise und Baukosten an, mit der Folge, dass Wohnen immer teurer wird, und durch Bodenversiegelung und Zerstörung des Grünraums auch eine massive Umweltbelastung einhergeht. Am Ende des Tages müssen alle Steuerzahler*innen die Folgekosten dieser Bauwut bezahlen.

Es ist höchste Zeit, auch in Graz die Bremse zu ziehen und dem Druck der Investoren etwas entgegen zu setzen:

Baustopp jetzt!

In dieser Zeit soll der Leerstand und der tatsächliche Wohnungsbedarf erhoben und die Raumplanung mit einer ökologisch und sozial nachhaltigen Zielausrichtung überarbeitet werden

Mit der vorliegenden Dokumentation (wie bereits mit den bisherigen Broschüren zu ähnlichen Themen) wollen wir das Problem, dass Wohnungen wie Massenware produziert und gehandelt werden, dass unsere Lebensräume und die Qualitäten der Stadt den Interessen der Investoren geopfert werden, aufgreifen und die längst fällige Diskussion über bedarfsbezogenes und qualitätsvolles Wohnen in Graz aufs Neue anstoßen. Wir hoffen auf viel positive Resonanz und Beiträge!

Broschüre Baustopp jetzt!
Auch  unter http://www.unverwechselbaresgraz.at/  abzurufen.

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen und Kommentare wie auch Ihre weitere Unterstützung für unsere Initiative. Bitte bleiben Sie uns treu, besuchen Sie uns auch auf Facebook – https://www.facebook.com/groups/unverwechselbares.graz/

 

Initiative für ein unverwechselbares Graz

Jakoministraß 9, 8010 Graz

office@unverwechselbaresgraz.at

Kommentare	»
  1. die blase wird platzen, wie in spanien 2008. entlang des vielzitierten jakobsweg steht eine bauruine neben der anderen, dabei sind nicht die sakralen denkmäler gemeint ;-)

    Trackback by kurt strohmaier 17. November 2020 18:17

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k