LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[Selbstbestimmtes Österreich] ArbeiterInnen werden zurückgelassen! – Bundesregierung bricht ihr Versprechen.

Bloged in Protest by friedi Freitag Juni 19, 2020

80 Prozent Arbeitslosengeld statt Verhöhnung durch Einmalzahlung

Die Ergebnisse der jüngsten Regierungsklausur beinhalten einige positive Punkte, insbesondere für Unternehmen. So die Verlängerung des Fixkostenzuschusses, die Möglichkeit eines Gewinnvortrags oder Investitionsanreize, die die Konjunktur beleben sollen. Es ist nur zu hoffen, dass diese Hilfen endlich wirklich bei den Menschen ankommen.

Wer aber zurückgelassen wird, sind insbesondere ArbeiterInnen, sowie Angestellte. Eine richtiggehende Verhöhnung ist die Einmalzahlung für Arbeitslose in Höhe von Eur 450,-. Falls die Hilfe ankommt, kommt sie zu
spät. So soll das Geld erst im September ausbezahlt werden. Da wird bei vielen Betroffenen bereits der Überziehungsrahmen am Bankkonto überschritten sein. Als nahezu asozial mutet die Rechtfertigung des Bundeskanzlers an.

http://www.selbstbestimmtes-österreich.at/297-80-prozent-arbeitslosengeld-statt-verhoehnung-durch-einmalzahlung

Aufruf zur Demo am 4.7.2020

Aufruf Demo „Niemanden zurücklassen – Arbeitslosengeld erhöhen“ vom Sa 4.7.20

14h Mariahilferstraße 75 => Ballhausplatz

http://www.selbstbestimmtes-österreich.at/289-demo-niemanden-zuruecklassen-arbeitslosengeld-erhoehen

Aufruf unterstützen:

https://docs.google.com/forms/d/1w770jeDv5_CUfPF3N2g9rnpllhus3qkj52-jFP4OsrU

Video

Video Boris Lechthaler: wir lassen uns nicht verhöhnen

https://youtu.be/oi1rGu5LF4g

Regina Amer: auch den Kleinen helfen

https://youtu.be/vLHiRm7iByw

Axel Magnus: Drecksjob verhindern durch höheres Arbeitslosengeld

https://youtu.be/lRDTc1QlbLw

Irina Vana: Frauenrechte, Mindestlöhne und Arbeitslosengeld

https://youtu.be/skxFN1HW_i8

Flugblattaktion

Flugblattverteilaktion Viktor-Adler-Markt, Favoriten

Freitag, 26. Juni 2020, 16h

http://www.selbstbestimmtes-österreich.at/termin/299-verteilaktion-fuer-hoeheres-arbeitslosengeld

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k