LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[Neues Deutschland] Die Seuche, die Ungleichheit und die Proteste

Bloged in Allgemein by friedi Donnerstag Juni 4, 2020

Warum fordert niemand in der Coronakrise die Vier-Tage-Woche und die Entprivatisierung des Gesundheitssystems?

  • Von Helmut Dahmer
  • 01.06.2020, 17:44 Uhr
  • Lesedauer: 7 Min.

Bis in die frühe Neuzeit waren die Menschen Seuchenzügen hilflos ausgeliefert; sie wussten nicht, wie ihnen geschah. Erst als auf der Grundlage der verallgemeinerten Warenproduktion Nutzenkalküle eine enorme Steigerung der Arbeitsproduktivität, also der Natur- und Menschenbeherrschung, ermöglichten, wurden in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts auch Biologie und Medizin revolutioniert. Seitdem sind Epidemien im Prinzip kontrollierbar geworden, man kann ihnen vorbeugen, sie eindämmen oder sie gar abschaffen.

(zum Artikel)

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k