LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[Radio FM4] Überwachungsfirma NSO vor Gericht

Bloged in Allgemein by friedi Dienstag April 28, 2020

Die Verteidigung der Staatstrojanerfirma NSO wird mit technischen Details über den Einsatz ihrer Überwachungssuite „Pegasus“ auseinandergenommen. In Israel überwacht die NSO Group mit dem Geheimdienst Shin Bet die Smartphones von Coronavirus-Infizierten. (zum FM4-Artikel)

Auszüge aus dem Artikel:

„NSO hatte WhatsApp jahrelang dafür missbraucht, um Schadsoftware auf die Smartphones von Dissidenten im Auftrag diktatorischer Regimes rund um die Welt auszubringen.“

„In Israel hingegen wird NSO-Software gerade zur Smartphone-Überwachung gegen die Verbreitung des Coronavirus vom Inlandsgeheimdienst Shin Bet eingesetzt.“

Facebook strebt Musterklage gegen NSO an.

„Laut Klageschrift hat der israelische Überwachungsdienstleister NSO 1.400 Smartphones über das Netz von WhatsApp weltweit mit Trojaner-Schadsoftware infiziert. Nach der Beschaffung geeigneter Exploits auf dem grauen Markt war es die Herausforderung für NSO, diese Schadsoftware auf derart viele Smartphones auszubringen.“

„Abgesehen davon, dass es weder in den USA noch sonst irgendwo in der demokratischen Welt quasi diplomatische Immunität für Firmen gibt, die im Auftrag eines Drittstaats gegen nationale Gesetze verstoßen, zerlegt die Stellungnahme des Facebook-Konzerns auch alle anderen Schutzbehauptungen [].“

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k