LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[Österreich] Erwerbsarbeitslosen-Initiativen fordern sofortige Einstellung des „AMS-Algorithmus“ – DISRUPT

Bloged in Allgemein,Protest by friedi Samstag April 20, 2019

Das AMS-Vorgehen, Menschen ohne Arbeit durch einen Algorithmus zu klassifizieren und die AMS-Unterstützung gemäß dieser Klassen vorzunehmen, ist diskriminierend und daher abzulehnen.

Das Erwerbsarbeitsloslennetzwerk spricht sich nahezu geschlossen dagegen aus. Kritisiert wird nicht nur, dass in der Erstellung und in der Beschlussfassung keine Betroffenen eingebunden wuden, sondern dass der Algorithmus in Summe ein Rückfall in eine Zeit der Klassifizierung von Menschen und deren Teilhabeberechtigung an der Gesellschaft ist.

AMSEL und SoNed haben ihre Forderungen nach Abschaffung in einem Scheriben geäußert: DISRUPT_ELIs_zum_AMS_Algorithmus

Auch der Verein AAÖ kritisiert den Algorithmus heftig: Die seltsame Wiederkehr des Dr. Mengele.

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k