LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[Global 2000] Mochovce in 104 Tagen soll der 3. Reaktor in Betrieb gehen -> Petition zur Verhinderung!

Bloged in Allgemein,Protest by friedi Donnerstag März 21, 2019

heute haben wir vor der slowakischen Botschaft gegen die Inbetriebnahme des 3. Reaktors im AKW Mochovce protestiert.

In nur 104 Tagen soll es soweit sein, obwohl mehrere Informanten und uns zugespielte Dokumente schwere organisatorische und technische Mängel belegen. Die slowakischen Stellen und der Betreiber wiegeln ab und verweigern Auskunft und Gespräche. Deshalb der Protest vor der Botschaft. Noch können wir die Inbetriebnahme verhindern.

GLOBAL 2000 fordert Information und Transparenz. Im Dezember 2017 haben wir gegen die slowakische Atomaufsicht Klage eingelegt. Wir verlangen eine Offenlegung der technischen Daten der Reaktorblöcke, da die entsprechenden Dokumente seitenweise geschwärzt und daher nicht beurteilbar sind.

Zusätzlich muss es unabhängige Kontrollen und eine neue grenzüberschreitende Umweltverträglichkeitsprüfung der Anlage geben. In den nächsten Tagen werden wir weitere Informationen öffentlich machen, die klar belegen, dass der Reaktor so nicht in Betrieb gehen kann.

Bitte leiten Sie unsere Petition an Freunde und Freundinnen weiter: Bundeskanzler Kurz muss jetzt aktiv werden und sein Versprechen aus dem Regierungsprogramm halten, „mit allen Mittel gegen den Neubau von AKWs vorzugehen“.

Der Link zur Petition: global2000.at/stopp-mochovce

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k