LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[Solidarwerkstatt] Werkstatt-Rundbrief 3/2018

Bloged in Allgemein by friedi Dienstag Februar 20, 2018

Die Themen:
Dramatische Reduktion bei Pflege durch EU-Fiskalpakt — OÖ-Gemeinden ohne Kindergarten-Nachmittagsbetreuung — Abwürgen der Integratiosklassen — Linke vs. Nation — Lobau-Autobahn u.a.m

(1) Dramatischer Absturz der Pflegeausgaben seit EU-Fiskalpakt
Die Solidarwerkstatt solidarisiert sich mit den Beschäftigten im Sozialbereich, die mit Warnstreiks für faire Lohnerhöhungen und die Verkürzung ihrer Arbeitszeit kämpfen.
Weiterlesen

(2) In 30 OÖ-Gemeinden bald keine Kindergarten-Nachmittagsbetreuung mehr
Bis zur Hälfte der Kinder werden in der Nachmittagsbetreuung abgemeldet, nachdem die schwarz-blaue OÖ-Landesregierung dafür eine Gebühr eingeführt hat.
Weiterlesen

(3) Integrationsklassen: Nicht abwürgen, sondern in Regelschulsystem übernehmen!
Eltern wehren sich in OÖ gegen das Abwürgen der I-Klassen an 10 Sonderschulen. Unterstützen wir sie dabei!
Weiterlesen

(4) Warum die Linke die Nation braucht
Würden die Linken wirklich Politik für die Mehrheit in diesem Land machen, dann müssten sie zuallererst für den Nationalstaat eintreten, findet der Schriftsteller und Historiker Klaus-Rüdiger Mai.
Weiterlesen

(5) Wien: Nein zur Lobau-Autobahn!
> BI „Zukunft statt Autobahn“: 10 Argumente gegen die Lobau-Autobahn. Weiterlesen
> Werden Naturschutzgebiete noch geschützt? Weiterlesen
> AK verstrickt sich in Widersprüche zwischen Gemeinwohl und Autolobby. Weiterlesen

(6) Oberösterreich legt sich quer! Nein zum rechtsextremen Europa-Kongress!
Demonstration am Sa, 3. März 2017 in Aisterheim (OÖ), 14 Uhr. Weiterlesen
Dazu auch zwei ältere, nichtsdestotrotz aktuelle Beiträge:
>>> Solidarwerkstatt-Faltblatt: Wer gegen Faschismus kämpfen will, darf vom EU-Konkurrenzregime nicht schweigen! Weiterlesen
>>> EU-Konkurrenzregime und Rechtsextremismus. Weiterlesen

(7) NEUERSCHEINUNG:
„Politik muss wieder für die einfachen Menschen gemacht werden!“

Ein Plädoyer für eine diskursive, pluralistische und solidarische Gesellschaft und eine neutrale Friedensrepublik Österreich. Eine Broschüre von Markus Gartner.
Weiterlesen

(8) Energie- und Verkehrswende in Österreich – (wie) geht das?
Vortrag und Diskussion mit Heinrich Höbarth (Initiative Phyrnbahn)
Do, 22.2.2018, 19 Uhr, Veranstaltungsraum Waltherstraße 15, 4020 Linz
Weiterlesen
>>> Siehe zu diesem Thema auch: Alles spricht für die Bahn!

(9) Afrika: Sind die PostbotInnen Herrero, dann ist Deutschland nicht zu Hause
Herero, Nama u.v.a.m. sind während des Urlaubs gern gesehene Objekte touristischer Begierden. Früher wurde auf sie deutscherseits nicht nur mit Kameras geschossen.
Weiterlesen

(10) Weitere Hinweise
>>> Wichtige Termine unter Nächste Termine
>>> Weitere Solidarwerkstatt-Kampagnen
>>> Bücher, Broschüren, DVDs: Bestellungsmöglichkeiten unter Bücher und Materialien
>>> Werkstatt-Blatt bestellen siehe hier
>>> Werkstatt-Radio siehe hier

Bestellungen und Rückmeldungen an office@solidarwerkstatt.at

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k