LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[Frauen in Schwarz] Jerusalem – Lage droht zu eskalieren

Bloged in Allgemein by friedi Sonntag Juli 23, 2017
Presseaussendung der Vertretung des Staates Palästina 

Jerusalem – Lage droht zu eskalieren

Die derzeitige Situation in Jerusalem veranlasst zu großer Sorge. Seit heute hat sich die Lage dramatisch verändert und ist kurz davor, zu eskalieren.

Die neuen Maßnahmen von Seiten Israels in Bezug auf den Zugang zum drittwichtigsten Heiligtum des Islams, dem Al Haram al Sharif und der Al Aqsa Moschee, zu denen Metalldetektoren und der eingeschränkte Zugang zum Areal für Männer nur über 50 Jahren gehören, haben den Status Quo grundlegend verändert.

Die Proteste gegen die neuen Maßnahmen breiteten sich von Jerusalem ausgehend landesweit aus, so kam es bereits auch in Hebron, Bethlehem, Ramallah und Gaza zu Auseinandersetzungen der palästinensischen Bevölkerung mit dem israelischen Militär. Bisher wurden mehr als 100 Personen (Stand: 21.07.2017; 14:18 Uhr) verletzt, viele darunter schwer, ein 17-jähriger Palästinenser aus Jerusalem erlag heute seinen Verletzungen.

„Wir fordern die Weltgemeinschaft in aller Dringlichkeit auf, einzugreifen und Israel dazu zu bringen, die Kontroll-Maßnahmen am Al Haram al Sharif sofort zu unterlassen, um die Lage zu beruhigen“, so Salah Abdel Shafi, Botschafter der Vertretung des Staates Palästina in Wien. „Zudem muss der unverhältnismäßig gewalttätigen Reaktion von Seiten Israels auf überwiegend friedliche Proteste der palästinensischen Bevölkerung sofort Einhalt geboten werden.“

________________________

Was können Sie zur Beendigung der israelischen Besatzung palästinensischen Landes beitragen?

  • Leiten Sie unsere Infos weiter!
  • Nehmen Sie an unseren monatlichen Mahnwachen teil!
  • Schreiben Sie uns: fraueninschwarzwien@gmail.com
  • Unterstützen Sie die Boycott, Divest, Sanction (BDS) Kampagne: facebook.com/bds.austria
  • Protestieren Sie den Vertrieb von Produkten aus Siedlungen im Westjordanland, z.B. SodaStream, Medjoul Dates, Ahava Cosmetics

Empfehlenswerte Webseiten

www.gisha.org – Legal Centre for Freedom of Movement

www.pacbi.org – Palestinian Campaign for the Academic & Cultural Boycott of Israel

www.imemc.org – International Middle East Media Centre

http://palsolidarity.org/ – International Solidarity Movement

www.ochaopt.org – Office for the Co-ordination of Humanitarian Affairs in the Occupied Palestinian Territories

www.jewishvoiceforpeace.org – Jewish Voice for Peace

www.palestinemission.at – Die Vertretung des Staates Palästina in Österreich

www.btselem.org – The Israeli Information Center for Human Rights in the Occupied Territories

www.kibush.co.il – Israeli Website mit Nachrichten und Kommentaren über die Besatzung

www.mondoweiss.net – Independent website about developments in Israel/Palestine & related US foreign policy

https://electronicintifada.net/ – Independent online news publication focusing on Palestine

www.dci-pal.org – Defence for Children International-Palestine Section

Frauen in Schwarz (Wien) auch auf Facebook: https://www.facebook.com/fraueninschwarzwien/

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k