LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

Erdogan macht endlich das, was unsere Regierung machen hätte sollen: das neutrale Österreich hat mit der NATO nichts am Hut.

Bloged in Allgemein by friedi Dienstag Mai 23, 2017

Es braucht den Türkische Staatschef, dass auf die unselige Zusammenarbeit von NATO und dem neutralen Österreich hingewiesen wird.

Die Österreichische Regierung und auch die österreichischen Medien (bsp. Krone) finden nichts dabei, dass hier der Staatsvertrag gebeugt wird – ja sie glauben sogar, es ist zum Schaden Österreichs, wenn wir nun in unsere Schranken gewiesen werden (die wir sowieso nicht hätten brechen sollen).

Eigentlich hätte Russland, als Schutzmacht verhindern müssen, dass dem neutralen Österreich die imperialistische Zusammenarbeit mit der NATO aufgezwungen wird. Auch wenn unsere Polit-Eliten keine Einwände haben, dass sie ein bisschen Großmachtfeeling konsumieren dürfen – eigentlich ist Österreich nur berechtigt, in UNO-sanktionierten Kooperationen mitzuwirken. Das offizielle Österreich und das österreichische Militär hat das aber zunehmend ignoriert. So wird mit NATO-Truppen geübt (siehe Krone), die NATO-Kommandostruktur übernommen und an NATO-Aktionen teilgenommen.

In diesem Sinne: Danke Herr Erdogan, dass sie dieses Thema – ein neutraler Staat im NATO-Verband – publik machen.

Graz, 22.5.2017, W. Friedhuber

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k