LINKEstmk 

  YouTube | Labournet | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[Fehring][Cambium] Leben in Gemeinschaft: Der neue Fehringtale 2019/2

Bloged in Allgemein,Geld,Systemalternativen von friedi Dienstag Februar 19, 2019

In diesem Newsletter

  • Biogeld? – Halbzeit!
  • Freudiger Rückblick auf unsere Österreich-Tour
  • Heini Staudinger
  • Vertrauenskultur – Encounter
  • Unsere Veranstaltungen
  • Kurz notiert

Biogeld? – Halbzeit!

Es darf gejubelt werden!
Unser Vermögenspool ist schon mehr als halb voll.
Die Bademeister*innen warnen: Wir verlassen den Nichtschwimmerbereich – sogar bei diesen Temperaturen …
Jetzt heißt es: Nochmal ordentlich Kraft tanken für die zweite Million!
Ein Grund zum Feiern und ein großes »Danke« an all jene, die bereits Anleger*in geworden sind!

Unsere Einladung bleibt aufrecht:

Werde überzeugte*r Anleger*in und entscheide dich jetzt für eine zukunftsweisende Geldanlage im Vermögenspool!
Unterstütze uns als Multiplikator*in, indem du Menschen zum Pool und den Pool zu den Menschen bringst!
Hier geht es zum Pool: Pool

Freudiger Rückblick auf unsere Österreich-Tour

Ende Jänner gingen einige Gemeinschaftsmitglieder auf Tour durch Österreich.
Auf Einladung des »Cohousing Pomali« stellten wir unsere Aufbauarbeit und unser Leben in Gemeinschaft vor.
Das schönste Feedback dieses Abends im vollen Vortragsraum von Pomali kam von Initiator Martin Kirchner: „Sowas wollte ich auch machen, als wir Pomali starteten“. (Notabene: Hier geht es um die unterschiedlichen Qualitäten von Cohousing einerseits und gemeinschaftlichem Leben andererseits.)
Am Folgetag nutzten die Pomalis die Chance, von uns mehr über gemeinschaftliches Finanzieren, das Hausprojektnetzwerk »Habitat« und dessen politische Vision zu erfahren. Ein wertvoller Austausch über kollektive Wohn(t)räume entstand.
Schon am nächsten Tag luden alle Cambium-Mitglieder mit oberösterreichischen Wurzeln in der Waldorfschule Linz zum Infocafé ein – eine schöne Gelegenheit, alte Freunde wieder zu treffen und neue Weggefährt*innen kennen zu lernen. Danke für euer großes Interesse!

Kommende Fixpunkte unserer Tour finden sich auf der Website unter »Veranstaltungen«.
Willst auch du einen Abend mit uns gestalten, melde dich bei info@cambium.at.

Heini Staudinger

Geschäftsführer von GEA, Herausgeber von »Brennstoff« und grandioser Querdenker
Ich freue mich, wenn sich Leute – wie ihr beim »Cambium« – gemeinsam aufmachen, um »es« anders zu machen. Diese Versuche sind NOT-wendig. Wir müssen weg von dieser egomanischen, zerstörerischen Wirtschaft. Wir müssen hin zu einer kooperativen, lebensbejahenden Lebensweise, in der Mensch und Natur gedeihen und, wenn’s halbwegs passt, auch blühen können.
Heini macht vieles möglich – dank seiner rebellischen Art, mutig neue Wege zu gehen. Er hat unter anderem maßgeblich dazu beigetragen, dass es in Österreich ein Alternativfinanzierungsgesetz gibt. So hat er auch unseren Weg geebnet, über den Vermögenspool den Kauf unseres Platzes umzusetzen.
Danke, Heini, für deine Arbeit, deinen Mut, deine Inspiration und deine Stimme!

Vertrauenskultur

Wir haben uns entschlossen, immer mehr interessierten Menschen jene Räume bzw. Rahmen oder Settings zugänglich zu machen, in denen wir an unserer Vertrauenskultur arbeiten.
Unser »Encounter-Tag« ist eine Form von Austausch in der Gruppe, die wir in der Gemeinschaft pflegen.
Wir laden am 24. März – am Tag nach dem nächsten Info-Café – vor allem jene Menschen mit in unseren Prozess ein, die einen wichtigen Aspekt unseres Miteinanders, die kontinuierliche Prozessarbeit, näher kennen lernen möchten.

Unsere Veranstaltungen

Du möchtest unsere Gemeinschaft und unser Tun kennen lernen? Im Frühling gibt wieder zahlreiche Gelegenheiten dafür:

Wir freuen uns auf dich!

Kurz notiert

Pioneers Online Summit

Unsere Freunde von »Pioneers of Change« starten bald mit dem dritten »Online Summit«, der von 7. bis 17. März stattfindet: »Inspiration und Mut für Veränderung«.
Die Teilnahme ist kostenlos!

European Ecovillage Conference 2019

Die alljährliche GEN-Europe-Konferenz findet diesmal in »La Comune di Bagnaia« in der Toscana statt, und zwar von 14. bis 17. Juli. Menschen aus Ökodörfern, changemakers und Suchende aus ganz Europa sowie darüber hinaus sind eingeladen, sich unter dem Thema »Frieden, Ökologie und soziale Gerechtigkeit« über jene Lösungen auszutauschen, die bereits jetzt gelebt werden. Weitere Info und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier!

Postadresse:
Cambium – Leben in Gemeinschaft
Kasernenstraße 2
Fehring 8350
Austria

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k