LINKEstmk 

 home | Forum | Labournet | Linke Woche
Too Cool for Internet Explorer

[Graz][Sozialforum] 17.10.2017: Präsentation Projekt Sozialforum Ost: „Assembly of Ressistances“

Bloged in Allgemein,Diskussion,Sitzungen by friedi Dienstag Oktober 10, 2017

„Assembly of Resistances for CEE Countries“
Sozialforumsbewegung Osteuropa

Vorstellung des Projekts und der geplanten Forums-Termine
sowie Referat „Lehren aus der Russischen Revolution

von Hermann Dworczak

17.10.2017 19:00-21:00

 Speziell für den Raum Osteuropa soll eine Sozialforums-Initiative ins Leben gerufen werden. Die Vorstellung dieses Projekts, das unter dem Namen „Assembly of Resitences for CEE Countries“ läuft, erfolgt durch Hermann Dworzcak, einem der Träger der Sozialforumsbewegung.
Die Vorstellung des Projekts mit Diskussionsmöglichkeit erfolgt am:
17.10.2017 in der Zeit von 19:00-ca. 21:00 Uhr
(Termin- und Zeit kann sich noch ändern)
In:

Cuntra MachHalla, Raum für‚pop-up‘ Formate und  Experimente
Griesplatz

8020 Graz

Vorgesehenes Programm:

Hermann stellt das Projekt einer Sozialforumsbewegung für Osteuropa vor. 
Der Vortrag umfasst auch die Vorgänge der Oktoberrevolution und die Lehren, die die Linke daraus ziehen kann (siehe: http://www.linkestmk.at/archive/10786#more-10786).
„Assembly of Resistances für CEE Countries“ ist als Fortsetzung des „Social Forum of Eastern Europe“ und als eigenständige Fortsetzung des Treffen in Wroclaw (siehe: http://www.linkestmk.at/wp-content/uploads/2016/03/Eindr%C3%BCcke-vom-Sozialforum-Wrozlaw-HS.pdf) vom 11.März 2016 gedacht.
Aktuell kann bereits an Chats teilgenommen werden. Interessenten können sich zum Chat bei  hermann.dworczak@gmx.at anmelden).
Hermann wird das Sozialprojekt, dessen Ziele und die nächsten Termine vorstellen. Ziel ist es, Interesse an der Mitarbeit am Sozialforumsprojekt zu erreichen. 

Assemblies of Resistences

The background is the World and European Social Forum. Their aim was/ is to bring movements together (not political parties). Of course : people can be member of parties.
One of the deficits of WSF is that it has a lot of – brilliant – analyses but very few COMMON activities.
Prague Spring 2 which is member of WSF is a-small- tool to go beyond this deficit. In the last 8 years we made a lot of concrete activities (f.e. solidarity with the resistance in Greece; Ukraine- delegation; activities against the far right;…).
Now we are  preparing an „assembly of resistances“ for CEE countries in Hungary ( Budapest/ island HORANY end 2017 or beginning 2018). We want to bring together people/ comrades who are ACTIVE in their countries against „austerity“, xenophobia, reduction of democracy, for- international- solidarity,….
Some months ago we had the 1. preparatory meeting for the assembly in Budapest (5 countries were present). Now we had the 2. one in Vienna Sept. 3rd (participation of Macedonia, Russia, Kosovo, Slovakia, Hungary, Austria).

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k