LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

Ökosoziale Videokonferenz vom 9./10.Mai zum nachschauen/hören

Bloged in Allgemein von friedi Dienstag Mai 19, 2020

Die ökosozialistische Konferenz (Köln bzw. im Netz) vom 9./10. Mai nun zum sehen. Der erste Tag mit 6 Impulsreferaten und zahlreichen Diskussionsbeiträgen ist jetzt online:

https://www.facebook.com/intersoz.org/videos/603567290513252/

Wenn dich einzelne Referate interessieren, findest du sie leicht mit Hilfe der Zeitangabe (in roter Farbe).

Bei den einzelnen Referaten sind auch Links für Texte zum Nachlesen zu finden.

(Wilfried)


Samstag, 9. Mai

14 bis 16 Uhr

Begrüßung und Einleitung durch Hanno von Raußendorf, aktiv in der AG Ökosozialismus der ISO und umwelt- und klimapolitischer Sprecher des Landesvorstands der Partei DIE LINKE NRW

Was hat Corona mit Kapitalismus zu tun?

  • Warum kommen einige Staaten besser mit der Pandemie zurecht als andere? Christian Haasen Hamburg (Vorstandsmitglied VDÄÄ) (ab Min 11 – 41)
  • Wie geht ein Land des globalen Südens mit „Corona“ um? Eine Genossin aus den Philippinen (ab Min 53)
  • Seuchen und Landwirtschaft Marijke Colle (SAP Belgien) (ab 1:06)

Klassenkampf in Zeiten der Pandemie

16:30 bis 18:30 Uhr

  • Der beschleunigte Marsch in die Rezession Jakob Schäfer (ISO) (ab 2:37)
  • Wer wird gerettet? Und was ist systemrelevant? Hannah (BFS Zürich) (ab 2:55)
  • Marsch in den Notstandsstaat? Thomas Goes (Wissenschaftler und Autor, Aktiv bei OKG) (ab 3:08)
  • Diskussion (ab 3:24) – meine Fragen/ Statement (ab 4:10)

Sonntag, 10. Mai – dieser Teil der Konferenz wird erst noch online gestellt auf: https://www.facebook.com/intersoz.org/?ref=br_rs

Konversion und ökosozialistische Alternative

11:00 bis 13:00 Uhr

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k