LINKEstmk 

  YouTube | Labournet | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

Ankündigung bitte für demo 28.11.: bewerbung geht los! – pls support [Fwd: Anfrage: Unterstützung der Klimamobilisierung 2015]

Bloged in Allgemein von friedi Mittwoch Oktober 21, 2015
Liebe BündnispartnerInnen vom Aktionstag 18.4.,
wie bereits von uns, Aktionsbündnis Graz, angekündigt, senden wir euch nachstehend Informationen zu den am 28.11.2015 stattfindenden Aktionen. Einige von euch sind da ja bereits voll involviert, daher entschuldigt bitte eventuelle Doppel-Postings :-)

Am 28.11. findet im Rahmen von „System Change Not Climate Change“ in Graz ein großer Aktionstag mit Demo und

5 Infostand-Kundgebungen statt. Ablaufen wird dieser ähnlich wie der 18.4.2015.

Die Bewerbung dieser Veranstaltung geht nun voll los, daher würden wir euch nicht nur gerne zu diesem Aktionstag einladen

sondern auch bitten, diesen in eurem Umfeld (Mailinglists, Facebook, Aktives Flyern) aktiv zu bewerben.

Anbei dazu das Informations-Mail von Seppi Obermoser / Crossroads.

Vielen Dank im Voraus

lg Harald Stelzl / Aktionsbündnis Graz

———————-

liebe unterstützer*innen, companeras,

die bewerbung unserer SYSTEM CHANGE NOT CLIMATE CHANGE demo am 28.11. geht
jetzt voll los! bitte helft so gut wie möglich mit!

es gibt ab dienstag (20.10.2015) a5-flyer und a1-plakate im forum stadtpark abzuholen.
im projektbüro im ersten stock (gang runter, vorletzte tür rechts,
gegenüber der küche). bitte bedient euch dort einfach nach belieben. :)
aber sagt mir bitte bescheid, wieviel ihr nehmt und wo ihr verteilen werdet.

während elevate (21.-26.10.) ist ab 11:00 sicher immer jemensch dort. davor
und danach sind die fixen öffnungszeiten di-fr 10:00-15:00.

den ankütext für eure websites und newsletter findet ihr ganz unten.

und bitte pusht unseren fb-event – bitte auch möglichst viele menschen
einladen: https://www.facebook.com/events/424588314395441/

falls ihr auch auf einige veranstaltungen, an denen wir im vorfeld
beteiligt sind, aufmerksam machen wollt, bitte gern:

MO 19.10. Klima.Krise.Kapitalismus, KF-Uni:
https://www.facebook.com/events/988296887898892/

FR 23.10. The Yes Men Are Revolting, Forum Stadtpark:
https://elevate.at/diskursprogramm/event/e15yesmen/

MO 26.10. System Change not Climate Change (mit Vandana Shiva, e.a.),
Forum Stadtpark: https://elevate.at/diskursprogramm/event/e15systemchange/

MI 4.11. Disruption, KF-Uni:
http://oikos-international.org/graz/events/disruption-im-1-grazer-zukunftskino/

MO 23.11. This Changes Everything, Forum Stadtpark:
https://www.facebook.com/events/492386214276633/

wir kommen gern auch zu euren sitzungen/treffen und geben inputs oder
machen briefings, wenn ihr möchtet. und natürlich nehmen wir auch gern an
weiteren veranstaltungen teil, wenn ihr uns einladen möchtet.

die vorbereitungen für die demo laufen echt super und in den verschiedenen
arbeitsgruppen werden sehr fleißig diverse aktivitäten vorangetrieben. und
es kommen laufend neue menschen dazu, die sich engagiert einbringen. :)
alles wirklich sehr hoffnungsvoll stimmend! ehrlich gesagt ist das die für
mich persönlich bisher coolste mobilisierung ever in graz. :)

vielen dank für euer mitwirken, liebe grüße und ich denke wir sehen uns
bei elevate! :)

seppi

ps: hier zwei sehr wichtige aktuelle beiträge, deren lektüre ich euch
dringend ans herzen legen würde:
http://globalforestcoalition.org/the-coming-tragedy-of-paris-a-disastrous-climate-deal-that-will-see-the-planet-burn/
http://www.theguardian.com/environment/2015/oct/08/activists-promise-largest-climate-civil-disobedience-ever-at-paris-summit?utm_medium=email

und ein super film zur inspiration, den mensch sich mittlerweile online
ansehen kann:
http://watchdisruption.com


SYSTEM CHANGE, NOT CLIMATE CHANGE!

Demo, Infostände, Buntes Treiben

Samstag 28. November 2015
Graz / Treffpunkt: 14:00 Griesplatz

Der Klimawandel ist die größte Herausforderung unserer Zeit. Er verursacht
bereits heute die Zerstörung wichtiger Ökosysteme, fordert immer mehr
Todesopfer und zwingt unzählige Menschen zur Migration. Laut führenden
Wissenschaftler*innen steht uns eine düstere Zukunft bevor, wenn es nicht
gelingt, die v.a durch die Verbrennung fossiler Energieträger und durch
die industrielle Produktion von Fleisch und Milchprodukten verursachten
Treibhausgasemissionen drastisch zu reduzieren.

Zwei Tage vor Beginn des großen UNO-Klimagipfels in Paris gehen wir,
gleichzeitig mit Millionen Menschen weltweit, gemeinsam auf die Straße, um
auf die schwerwiegenden Folgen der sich zuspitzenden Klimakrise aufmerksam
zu machen.

Mit dem Slogan System Change, not Climate Change treten wir den
Profitinteressen der Eliten, die nicht nur die Hauptversursacherinnen des
Klimawandels sind, sondern auch noch mit vermeintlichen
Klimaschutzmaßnahmen in großem Stil Geschäfte machen, entgegen. Wir machen
Alternativen sichtbar, die die Krise an der Wurzel bekämpfen und eine
lebenswerte Zukunft für alle ermöglichen können.

Unser Ziel ist die Stärkung der wachsenden globalen Bewegung für
Klimagerechtigkeit. Sie ist unsere größte Hoffnungsträgerin für eine
Trendwende in der Klimapolitik und für das Erreichen der grundlegenden
gesellschaftlichen Veränderungen, die wir benötigen.

Bringt Transparente, Schilder, Instrumente, gute Stimmung und Inspiration!

TO CHANGE EVERYTHING, WE NEED EVERYONE!
SEE YOU ON THE STREETS!

WIE GEHT ES WEITER?
Im Anschluss an die Demo um 20:00 Uhr im Spektral (Lendkai 45):
Gemeinsames Essen und Besprechung: Wie wollen wir weitermachen? Wie können
sich neue Menschen in die Bewegung einbringen?

UNTERSTÜTZER*INNEN:
Aktionsbündnis, Attac, Südwind, Crossroads / Forum Stadtpark, Elevate,
Welthaus, 350.org Graz, Klimabündnis, Interact, Radio Helsinki, Transition
Graz, End Ecocide, SOL, Weltladen Graz, ÖH Uni Graz, Vegane Gesellschaft
Österreich, ÖBV-Via Campesina Austria, Gemeinwohlökonomie, Spektral,
Afro-Asiatisches Institut Graz, rettet die mur, Occupy Stadtpark,
agit.DOC, Grüne Akademie, IST – Initiative Steirer*innen gegen
Tierfabriken, Muttererde (Garten und Gemeinschaft), Ökonews, PIA –
Permakulturakademie im Alpenraum

Der Facebook-Event (bitte sharen und Freund*innen einladen):
https://www.facebook.com/events/424588314395441/

Alle Backgroundinfos zu System Change, not Climate Change:
http://systemchange-not-climatechange.at



CROSSROADS
Festival for Documentary Film and Discourse
FORUM STADTPARK, Graz, Austria
Next edition: April 1st-10th 2016
http://crossroads-festival.org


agit.DOC – Dokumentarfilmreihe des FORUM STADTPARK
http://agit-doc.org

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k