LINKEstmk 

  home | YouTube | Labournet | Steiermark gemeinsam | Aufbruch | ATTAC
Too Cool for Internet Explorer

[Graz][Soz.Freiheitskämpfer/KZ-Verband] 23.10. LESUNG: Lauter Einzelfälle. Die FPÖ und der Rechtsextremismus

Bloged in Allgemein by friedi Dienstag Oktober 16, 2018

23. Oktober 2018, 18.30 Uhr
Volksgartenpavillon
Volksgartenstraße 11, 8020 Graz

Lesung: Werner Anzenberger (Sozialdemokratische Freiheitskämpfer Steiermark)
Heimo Halbrainer (KZ-Verband Steiermark)
Musik:   Woody’s Machine

Vor der Nationalratswahl im Oktober 2017 hat das Mauthausen Komitee Österreich über 60 rechtsextreme Aktivitäten von FPÖ-Politikern dokumentiert. Seit Dezember 2017 ist die FPÖ Regierungspartei. Hat sie sich seither gemäßigt? Ist die Zahl der rechtsextremen Aktivitäten in ihren Reihen seither gesunken? Allein bis Mai 2018 sind fast 40 weitere „Einzelfälle“ dokumentiert.

Veranstalter: Sozialdemokratische FreiheitskämpferInnen, Opfer des Faschismus und aktiver AntifaschistInnen Steiermark, KZ-Verband Steiermark – Verband österreichischer AntifaschistInnen, WiderstandskämpferInnen und Opfer des Faschismus

Kommentare »

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k