LINKEstmk 

 home | YouTube | Labournet | Steiermark gemeinsam
Too Cool for Internet Explorer

[Graz] 5.1.2018: Seminar „Wie und mit welchen INHALTEN gegen Schwarz-Blau kämpfen?“

Bloged in Allgemein,Diskussion by friedi Freitag Dezember 22, 2017

Einladung

zum Seminar „Wie und mit welchen INHALTEN gegen Schwarz-Blau kämpfen?“
Freitag, den 5. Jänner 2018 um 10.00 Uhr
Alte Münze, Sackstraße 22, Graz

Liebe p.t. Freund*innen und Kolleg*innen!
Johann Schögler hat im Namen von LINKE STEIERMARK jeweils zu Jahresanfang eintägige Seminare zur politischen Lage organisiert. Zur Erinnerung an ihn und angesichts der politischen Notwendigkeit einer kämpferischen inhaltlichen Auseinandersetzung mit der neuen schwarz-blauen Koalitionsregierung wollen wir – Georg Monogioudis und Christian Promitzer – diese Tradition aufgreifen und laden für
Freitag, den 5. Jänner 2018 um 10.00 Uhr
zu einem Seminar zum
Thema: „Wie und mit welchen INHALTEN gegen Schwarz-Blau kämpfen?“
in der Alten Münze ein.
Ablauf mit folgende Impulsreferate:

Vormittag:

  • Richard Hubmann (Sinabelkirchen), Das Regierungsprogramm – eine nüchterne Analyse aus linker Sicht
  • Christian Promitzer (Graz), Linkspopulismus, Nationalstaat und soziale Frage: Einige Thesen zum Kampf gegen Schwarz-Blau

Mittagspause 13.00-14.00

  • Hermann Dworczak (Wien), Wie gegen rechts und rechtextrem mobilisieren
    (I): die internationale Perspektive
  • Wilfried Hanser (Innsbruck), Wie gegen rechts und rechtextrem
    mobilisieren (II): die Situation in Österreich

Ende: 17.00
Mit der Bitte um Anmeldung per E-Mail etnolog@gmx.at und zahlreiches Erscheinen:
Georg Monogioudis, Christian Promitzer

Seminarmitschrift

Kommentare »

  1. Danke für die Möglichkeit zur Diskussion. Den Termin habe ich schon mal eingetragen.

    Trackback by Arno Niesner 27. Dezember 2017 12:28

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k