LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[AIK] Newsletter

Bloged in Allgemein,Diskussion,Protest by friedi Donnerstag Februar 4, 2021

Themen:

  • 4.2.2021: Teleplenum Palästina-Solidarität
  • 24.2.2021: Nein zum Terror-Bekämpfungsgesetz
  • Tunesien: Zehn Jahre Revolution
  • Bericht: Kundgebung gegen die autoritäre Entwicklung

u.a.m

(more…)

Österreichische Regierung: Konfliktaufbau zur Herrschaftssicherung

Bloged in Allgemein,Protest by friedi Samstag Juni 9, 2018

Die rechte Regierung in Österreich geht konsequent ihren populistischen Weg um sich im Sattel zu halten. Hetze gegen kleine türkische Vereine und Moscheen, da kann man Stärke zeigen, die auch beim letzten Alkoholiker ankommt. (more…)

[Wien][AiK] Veranstaltungen im Herbst

Bloged in Allgemein,Diskussion by friedi Mittwoch September 16, 2015

Reisebericht aus dem Donbass
Buchpräsentation
Islamgesetz
(more…)

Bericht über wichtige Diskussion zu antimuslimischem Rassismus

Bloged in Allgemein by friedi Dienstag Februar 24, 2015
zum lesen/hören auf haberjournal
http://www.haberjournal.at/de/osterreich/kreuzzug-fur-das-abendland-antimuslimischer-rassismus-im-zentrum-der-gesellschaft-h1992.html
Helga Suleiman
Siehe dazu auch: Kundgebung der AIK, heut, 24.2. in Wien (https://www.facebook.com/events/1551511341777122)

MIGAZIN-Kommentar zu ISLAMGESETZ

Bloged in Allgemein,Diskussion by friedi Freitag November 14, 2014
Das neue Islamgesetz darf nicht Schule machen! 12. November 2014 | Von Helga Suleiman |  

Der diskriminierende Entwurf für das neue Islamgesetz in Österreich hat den Widerstand der Zivilgesellschaft hervorgerufen. Dennoch sehen sich LehrerInnen aufgerufen, muslimischen Jugendlichen besondere Aufmerksamkeit zu widmen. Sie sollen den typischen Dschihadisten schon in den Kinderschuhen identifizieren.

Helga Suleiman

 

Österreich: Unterschriftenliste gegen das Islamgesetz

Bloged in Allgemein by friedi Sonntag Oktober 26, 2014

Ist Österreich wieder in der Gegenreform angekommen – oder noch weiter zurück?

Moscheen dürfen nicht prächtig sein, keine hohen Türme haben; Einschränkung Finanzierung; für die Gläubigen  ev. noch verschärfte gesetzliche Kleidungsvorschriften und Verbote; Zensur der religiösen Schriften usw.

Das ist nicht der Weg eines säkularen, demokratischen Staates: Unterschriftenliste gegen das österreichische Islam-Gesetz. (more…)

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k