LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC | SeBÖ

[Wien, Linz][Euroexit] 20.1. und 21.1. Umzüge Wien und Linz gegen Freihandel

Bloged in Allgemein by friedi Freitag Januar 20, 2017

Linz, 20. Januar 2017 16:00; Taubenmarkt

Wien, 21. Januar 2017 13:00 Treffpunkt Christian-Broda-Platz 13:00 (gegenüber Wbf)
Abmarsch 14:00; Kundgebung und Infostand vor dem MQ 14:30-15:30
Auch wenn CETA bereits beschlossen wurde und TTIP nun von US-Präsident
Trump vielleicht ausgesetzt wird, der Drang der wirtschaftlichen Eliten
zur Verschärfung des neoliberalen Freihandelsregimes wird nicht
nachlassen. CETA kann noch verhindert werden, in dem es das
österreichische Parlament nicht ratifiziert. Um hier den Druck auf die
politischen Vertreter aufrecht zu halten, muss das Volksbegehren gegen
CETA/TTIP/TISA & Co. erfolgreich sein und zumindest 100.000
Unterschriften erreichen – machen wir es gemeinsam zum Erfolg!

Die Abkommen CETA und TTIP schaffen eine eigene Parallelgerichtsbarkeit
für Konzerne und beschneiden die demokratische Entscheidung über soziale
und ökologische Standards. Regulierungen gelten generell als
Handelshemmnisse. Die Menschen in Österreich müssen in letzter
Konsequenz in Fragen ihrer Souveränität die Letztentscheidung haben. Die
Verteidigung unserer demokratischen Rechte gegen die Interessen von
Finanz- und Industriekonzernen ist unser aller Aufgabe – für unsere
Zukunft!

Veranstalter: Initiative Demokratie statt Freihandel
_______________________________________________
Euroexit Mailingliste
JPBerlin – Politischer Provider
Euroexit@euroexit.org

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k