LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[Unverwechselbares Graz] Rettet die Grazer Bäume vor den Bebauungsplänen -> Achtung: Heute, 18.6.!

Bloged in Allgemein,Systemalternativen by friedi Donnerstag Juni 18, 2015

Wie wir auf Umwegen aus dem Rathaus erfahren haben, soll der Bebauungsplan Triesterstraße morgen [Anm.Frie.: also heut, 18.6.2015] im Gemeinderat beschlossen werden. Bäume Doku klein Zwar konnte durch zahlreiche Gespräche und Einwendungen die Baugrenzlinie so verschoben werden, dass die Baumgruppe am Hang durch die Tiefgarage nicht mehr gefährdet ist. Aber leider ist man den zahlreichen Einwendungen nach Verschiebung des Baukörpers mehrheitlich nicht nachgekommen, so dass die schönen drei Blutbuchen und andere schützenswerten Baumgruppen dem Bauvorhaben werden weichen müssen  – also gefällt werden. Morgen in der Sitzung des Gemeinderates wird darüber entschieden.

Wir haben vor nicht allzu langer Zeit die Dokumentation „Weg mit den Bäumen – über den Wert von Bäumen für den Stadtraum und ihre aktuelle Gefährdung“ der Öffentlichkeit vorgestellt und viel positives Echo damit gefunden (siehe Anhang).

In diesem Sinne ersuchen wir Sie nun noch bis morgen Mittag ein kurzes, in der Aussage klares, freundliches Email an die Planungssprecher/innen der im Gemeinderat vertretenen Parteien zu schicken! Wir erlauben uns, hier die Email-Adressen der Planungssprecher/innen aufzulisten:

ÖVP: Georg Topf georg.topf@gmx.at

SPÖ: Michael Grossmann wegen Erkrankung vertreten durch seine Stellvertreterin Karin Katholnig  k.katholnig@gmail.com

KPÖ: Manfred Eber, manfred.eber@kpoe-graz.at

FPÖ: Roland Lohr, roland.lohr@stadt.graz.at

Piraten: Philipp Pacanda, philip.pacanda@stadt.graz.at

Grüne: Karl Dreisiebner, karl.dreisiebner@gruene.at

 

Danke für Ihr Engagement, mit dem Sie uns immer wieder unterstützen,

mit herzlichen Grüßen

Erika Thümmel, Heinz Rosmann, Doris Pollet-Kammerlander

 

 

 

Initiative für ein unverwechselbares Graz

Jakoministraß 9, 8010 Graz

 

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k