LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[Zapalota] Newsletter: Megaprojekte gemeinsam ausbremsen- aber wie? Bienvenido CNI

Bloged in Allgemein,Protest,Revolutionen by friedi Montag November 15, 2021

Die Nachrichten aus Chiapas [Mexiko] sind schrecklich, in den zapatistischen Gebieten werden die Menschen von bewaffneten Banden terrorisiert.

In den Gemeinden von Aldama sind über 3000 Menschen auf der Flucht. Und auch die Chronik der Angriffe und Übergriffe zur Durchsetzung kapitalistischer Megaprojekte in indigenen Gebieten in anderen Teilen Mexikos, die der Congreso Nacional Indígena in seinem Oktoberkommuniqué aufgelistet hat, ist schauerlich.

Umso mehr freut es uns, dass drei der Vorkämpfer*innen des CNI noch einmal nach Wien kommen um uns von ihren Kämpfen zu berichten und gemeinsame Strategien zu besprechen. Sie werden am Freitag um 18.30 [19.11.2021] auf der Dekolonial-Konferenz sprechen und am Samstag um 16.30 ebendort einen Workshop abhalten.

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k