LINKEstmk 

  home | YouTube | Labournet | Steiermark gemeinsam | Aufbruch | ATTAC
Too Cool for Internet Explorer

Nachhaltiges Wirtschaften: More Ecology, Less Economy for Rio+20

Bloged in Allgemein by friedi Donnerstag März 29, 2012

RIO DE JANEIRO, Mar 27, 2012 (Tierramérica) – Hundreds of non-governmental organisations and social movements from around the world hope to counter the failure of the United Nations Conference on Sustainable Development (Rio+20), which they consider inevitable, with the success of the alternative People’s Summit.

Rio+20 Portal

Homepage

(more…)

Video von labournetaustria zur Demonstration am 23.03.2012 in Graz

Bloged in Allgemein by admin Mittwoch März 28, 2012

Hier geht es zum Video von labournetaustria

GRAZ: 2OOO DEMONSTRIERTEN GEGEN „SPARPAKETE IN LAND UND BUND“

Bloged in Allgemein by friedi Samstag März 24, 2012
Protest gegen Sozialabbau in Land und Bund
Demo P-25 vom 23.3.2012 (Photo: W.Friedhuber)

Die Plattform 25, die bereits im Vorjahr die Proteste gegen den Sozialabbau ( Minus 25 Prozent!) in der Steiermark organisierte, rief für Freitag den 23.März in Graz zu einer Demonstration gegen „Sparpakete in Land und Bund“ auf. 2000 Personen zogen lautstark durch die Grazer Innenstadt und zeigten, daß sie nicht gewillt sind Sozialkürzungen widerstandslos zur Kenntnis zu nehmen. (more…)

Demonstration am 23.3.2012

Bloged in Allgemein by admin Mittwoch März 21, 2012

Demonstration gegen den Sozialabbau in Land und Bund

Es reicht! Für alle. Fair teilen statt kürzen.

Freitag, 23.03.2012, 15.00 Uhr

Treffpunkt: Mariahilferplatz

Route: Mariahilferplatz – Südtiroler Platz – Hauptbrücke – Hauptplatz – Herrengasse

Abschlusskundgebung vor dem Landhaus (more…)

Einladung zur Diskussion

Bloged in Allgemein by friedi Mittwoch März 21, 2012

Diskussionsveranstaltung

Steuergerechtigkeit statt Sparpaket

Wann: Mo. 26. März 2012
Um
: 19:00 Uhr
Wo
: KPÖ Bildungszentrum
Lagergasse 98a, 8020 Graz

Hier das Flugblatt herunterladen

Am Podium:

Trautl BRANDSTALLER (Forum Soziale Gerechtigkeit)
Hermann DWORCZAK (Linke u. Sozialforum)
Christian LAGER (Ökonom / VWL Graz, FoSoG)
Yvonne SEIDLER (Plattform 25 )

Begleitbroschüre: Steuergerechtigkeit

Eine radikale Überlegung des Sparens …

Bloged in Allgemein by friedi Dienstag März 20, 2012

Da von den Regierenden (auch in Österreich!) inzwischen die Sozialversorgung eingeschränkt werden muss, Krankenhäuser verkauft werden, basisdemokratische Strukturen abgebaut werden müssen und natürlich auch – der Schnelligkeit der Beschlüsse wegen – die Demokratie im Allgemeinen eingeschränkt werden muss, sollten wir die Sache ernst nehmen und über weitere Rettungsmaßnahmen der Budgets nachdenken. (more…)

Es tut sich was unter der Oberfläche…

Bloged in Allgemein by friedi Dienstag März 20, 2012

Sowohl bei der Kundgebung der Steir. Friedensplattform am Samstag, 17. März als auch bei jener der linkestmk. am Mittwoch eine Woche zuvor kam es zu Begebenheiten, die zeigten, dass es unter der Oberfläche zu brodeln beginnt. Ein Anzeichen war schon Anfang Februar zu spüren, als mehr als 1000 vorwiegend Jugendliche bei minus 10 Grad und Schneetreiben sich nicht abhalten ließen gegen ACTA auf die Straße zu gehen und bis zum Schluss der Kundgebung durchzuhalten.

Zum Artikel: Kundgebungssplitter;

KEIN PLATZ FUER NAZIS IN RIGA

Bloged in Allgemein by friedi Sonntag März 18, 2012

In der lettischen Hauptstadt Riga fand Freitag den 16.Maerz eine antifaschistische Konferenz unter dem Titel „The problem of right radicalism in the Baltics“ statt. Anlass war der Aufmarsch von Angehörigen der ehemaligen – lettischen – Waffen-SS. Zweimal gingen die TeilnehmerInnen der Konferenz auf die Strasse und machten klar, dass es „keinen Platz fuer Nazis geben kann“. (more…)

Demokratie statt Fiskalpaket

Bloged in Allgemein by friedi Sonntag März 18, 2012

Aufruf zur Rückkehr zur Demokratie: AkG-Aufruf
Unterzeichnungsmöglichkeit: Unterschriftenliste

Frankreich: Arbeiter als Präsidentschaftskandidat

Bloged in Allgemein by friedi Dienstag März 13, 2012

NPA kandidiert für die Präsidentschaftswahlen am 22. April 2012

Für die NPA ( nouveau parti anticapitaliste) wird Philippe Poutou als einziger Arbeiter unter den Präsidentschafts-KandidatInnen am ersten Wahlgang am 22.April bei den Präsidentschaftswahlen präsent sein.

Für LO (Lutte ouvrière) tritt die Lohnabhängige Mittelschullehrerin Nathalie Arthaud an; auch sie hatte schon vor einigen Tagen die 500 Unterschriften eingereicht; alle anderen KandatInnen sind professionelle PolitikerInnen und leben von der Politik. (more…)

Eine resignierende Zwischenbilanz und die Angst vor unruhigen Zeiten

Bloged in Allgemein by friedi Sonntag März 11, 2012

Hat die LSR doch recht?

Die Analyse der politischen Ereignisse in Österreich – und in Europa – treibt einem in die Resignation. Die offizielle Politik besteht zum Großteil aus Lügen,Unwahrheiten, Korruption und zerstört jede Hoffnung auf Besserung – im Gegenteil: Die aktuell Regierenden beginnen ihren Wahnsinn für zukünftige Generationen bindend zu machen. Sie ändern Verfassungen nach Finanzmarktbedürfnissen (natürlich ohne Volksbefragung) – sie setzen demokratische Strukturen außer Kraft – sie versuchen, alle zukünftigen Regierungen, solange diese eine Rechtskontinuität einhalten wollen unter ihr Diktat zu zwingen. Was wollen diese HerrscherInnen wie Spindelegger, Faymann, Fekter, Karl, Merkel usw. usw. ? Wollen sie wirklich die Bevölkerung zwingen, gegen sie zur Waffe zu greifen? (more…)

Video zu Jakob Moneta

Bloged in Allgemein by friedi Samstag März 10, 2012

Moneta Teil 1, Moneta Teil 2, Moneta Teil 3, Moneta Teil 4

Nachruf auf JaKob Moneta: „Du hast uns geholfen“

(Freitag, den 09. März 2012 um 14:07 Uhr Redaktion der Metallzeitung IG Metall )
Jakob Moneta war viele Jahre Chefredakteur der „metallzeitung“. Er war Sozialist, Widerständler und Gewerkschafter. Sein bewegtes Leben ging am vergangenen Samstag im Alter von 97 Jahren zu Ende.
Er wollte an seinem 100sten Geburtstag auf eine Welt blicken und feststellen: „Wir haben den Ausblick auf eine andere Gesellschaftsordnung.“ Für seine sozialistischen Ideen ist Jakob Moneta sein Leben lang eingetreten: Als Publizist, als Diplomat, als Gewerkschafter. Und bis in sein hohes Alter hat er sich als kritischer Denker und Meinungsmacher eingemischt.

Einladung: Vortrag Em.Univ.-Prof. Dr. Claudia von Werlhof

Bloged in Allgemein by friedi Freitag März 9, 2012

Die Verkehrung.

Das Projekt des Patriarchats
und das Gender-Dilemma

Zeit: Donnerstag 15.03.2012 um 19:30
Ort: Institut für Philosophie, Heinrichstrasse 26 – 8010 Graz 5. Stock UR 09.51

Einladung 15 3 12 (more…)

Nachruf auf Jakob Moneta

Bloged in Allgemein by admin Mittwoch März 7, 2012

»Solange ich atme, hoffe ich«

Der sozialistische Journalist und Gewerkschafter Jakob Moneta ist tot. Helmut Dahmer blickt zurück auf ein Leben im Widerstand

(more…)

Nächste „Pflicht-Temine“ in der Steiermark

Bloged in Allgemein by friedi Mittwoch März 7, 2012

Aktionen der Plattform25

Die bedürftige Bevölkerung hat in der steirischen Landesregierung keine Ansprechpartner mehr. Der Reformzwilling Schützenhöfer-Voves mit seinen Vasallen agiert immer mehr als selbstherrliche Regent.
Zeigt, dass es so nicht geht!
Es gibt für die Betroffenen nur mehr zwei Möglichkeiten von der  Regierung gehört zu werden: 1.) mit Gerichtsklagen und 2.) (ev.) mit lautstarken Protesten gegen dieses autistische Vorgehen. (Wolfgang F.)

AKTION DENKMALENTHÜLLUNG:

Freitag, 16.03.2012, 11.30 – 12.30 Uhr, Eisernes Tor,
Treffpunkt um 11.00 Uhr
Ein „Denkmal der besonderen Art“ für die Reformpartnerschaft wird enthüllt. Kommt und lasst Euch überraschen!

DEMO GEGEN SOZIALABBAU IN LAND UND BUND

Freitag, 23.03.2012, 15.00 Uhr, Treffpunkt Mariahilferplatz
Kommt alle und zeigt dem steirischen Reformzwilling dass es in der Steiermark noch eine Bevölkerung gibt, die soziale denkt!

Flugblatt-Demo-23-03

GELUNGENE PROTESTKUNDGEBUNG GEGEN DAS ASOZIALE „SPARPAKET“

Bloged in Allgemein by friedi Mittwoch März 7, 2012

GELUNGENE PROTESTKUNDGEBUNG AM 6.3.2012 VOR DEM MINISTERRAT AM BALLHAUSPLATZ  IN WIEN

Von den Medien weitgehend verschwiegen fand am 6.3.2012 eine massive Protestkundgebung gegen die einseitigen Lösungskonzepte zu Lasten der unteren Bevölkerungsschichten  statt (siehe: Bericht).

Demo Ballhausplatz

Bild: WienHeute.at

Hier ein Bericht von Hermann Dworczak

Während die Regierung heute Dienstag im Ministerrat ihr asoziales „Sparpaket“ bzw. den Budgetrahmen bis 2016 beschloß, der diese Katastrophen-Politik fortschreibt, fand auf dem Ballhausplatz eine politisch breite Protestkundegebung statt. (more…)

»Nadelstiche« am europäischen Aktionstag

Bloged in Allgemein by friedi Freitag März 2, 2012

Protest von deutschen und französischen Gewerkschaften in Saarbrücken

Artikel aus: http://www.neues-deutschland.de/artikel/219964.nadelstiche-am-europaeischen-aktionstag.html Von Oliver Hilt 01.03.2012

Keine Großdemonstration, sondern eine kleine Aktion: An der deutsch-französischen Grenze warnen Gewerkschafter vor neuen Nationalismen und kritisieren die Krisen- und Sparpolitik der EU.
In Marseille war es mehr als ein »Nadelstich«.

Foto: AFP/Gerard Julien (more…)

Die Linke Stmk als „Vertretung“ des ÖGB

Bloged in Allgemein by friedi Freitag März 2, 2012

Am 29.2.2o12 hat der EGB (Europäische Gewerkschaftsbund) zum europaweiten Aktionstag gegen die Krise ausgerufen. Das Motto war „genug ist genug!“ (siehe: ÖGB) – und gemeint waren damit die frechen Raubzüge an den Einkommen der unteren Schichten der Bevölkerung  durch die neoliberalen europäischen Regierungen (wie z.B. aktuell in Griechenland). (more…)

Sozialdemokratie In Österreich

Bloged in Allgemein by friedi Freitag März 2, 2012

Linke Alternativen

Ein linkes Bündnis ohne Berührungsängste könnte eine Alternative zum „Crashkurs“ der Großen Koalition sein

(Leserkommentar, Franz Stephan Parteder, derStandard.at, 15.2.2012: http://derstandard.at/1328507776255/Sozialdemokratie-In-Oesterreich-Linke-Alternativen)

Die österreichische Sozialdemokratie ist nicht so leicht umzubringen. Aus zwei Gründen. Sie bietet für Anpassungsfähige schöne Karriereaussichten. Und sie hat eine wichtige gesellschaftspolitische Funktion. Nur die Sozialdemokratie ist in der Lage, wichtige Teile der arbeitenden Bevölkerung dazu zu bringen, eine Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik gerade noch zu akzeptieren, die jenen Menschen Verschlechterungen bringt, „denen es nicht so gut geht“ – wie der jetzige Finanzjongleur Gusenbauer zu formulieren wusste, als er noch Oppositionsführer und SPÖ-Chef war. Weil sie diese zweite Funktion nicht hingenommen haben und kompromisslos für soziale Gerechtigkeit eintreten wollten, sind schon viele Leute aus der SPÖ ausgetreten. Die Partei hat das bisher verkraftet. Warum? (more…)

Belastungspaket: Hände weg vom Menschenrecht auf Invalidititätspension!

Bloged in Allgemein by friedi Donnerstag März 1, 2012

Quelle: Aktive Arbeitslose (http://www.aktive-arbeitslose.at)

AKTIVE ARBEITSLOSE gegen die neuen schikanösen Zugangshürden

Bereits seit 25 Jahren werden alle Jahre wieder Belastungspakete geschnürt, mit denen nicht nur die einfache Bevölkerung belastet und die Reichen entlastet werden, sondern in denen auch von Bürgertum und ArbeiterInnenbewegung erkämpfte rechtsstaatliche und sozialpolitische Errungenschaften stückweise demontiert werden. Geradezu eine Treibjagd wird nun auf kranke und invalide Menschen betrieben, die Invaliditätspension ansuchen wollen. (more…)

Di.6.3. BALLHAUSPLATZ PROTESTAKTION GEGEN DAS ASOZIALE „SPARPAKET“

Bloged in Allgemein by friedi Donnerstag März 1, 2012

Die Podiumsdiskussion am 28. Februar in der Volkshochschule Ottakring zum „Sparpaket“ […] verlief in einer äüßerst solidarischen Atmosphäre. Punkt für Punkt wurde der asoziale Charakter des „Sparpakets“ herausgearbeitet. (more…)

Linke Stmk Treff: Do. 22.3.2012

Bloged in Sitzungen by friedi Donnerstag März 1, 2012

Der nächste LinkeStmk-Treff :

am: Mo. 22.3.2012
von: 19:00-21:00
in der: Traminer Weinstube, Klosterwiesgasse 2, 8010 Graz (Ecke Jakominiplatz)

Vorgesehene Tagesordnung (Vorschlag):

  • Berichte (Kundgebung 29.2.; sonstige)
  • Letzte Absprachen Aktion zusammen mit  P25 Demo 23.3.2012 (Jahrestag ist 25.3.2012)
  • Detailplanung geschichtlicher Fachvortrag Alois;
    Plantermin ist: 20.4. 15:00-20:00; Ort UNI oder Krebsenkeller
  • Allfälliges

Protokoll22Mar12

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k