LINKEstmk 

  YouTube | Labournet | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Aufbruch | ATTAC

GRIECHENLAND RÜCKT WIEDER INS ZENTRUM- KONKRETE SOLIDARITÄT VORBEREITEN !

Bloged in Krise by friedi Dienstag Dezember 30, 2014

Nach dem Flop des konservativen Kandidaten bei den Präsidentschaftswahlen, der Notwendigkeit von Neuwahlen für das Parlament und einem möglichen Wahlsieg von SYRIZA rückt Griechenland wieder ins Zentrum der internationalen Politik.
Das internationale Kapital und ihre Parteien trommeln schon jetzt fleißig. Man/frau brucht kein Kaffeesatzleser zu sein, um zu begreifen, was im Falle eines LINKSSIEGS ansteht: noch mehr ökonomische Stranguliereung und politische Erpressung!

Entscheidend für die Zukunft werden zwei Dinge sein: daß Syriza im sogenannten „nationalen Interesse“ nicht einknickt und BREITESTE INTERNATIONALE SOLIDARITÄT: von sozialen Bewegungen, Gewerkschaften und Linksparteien. Auch in die Sozialdemokratie gilt es die Debatte über konkrete Solidaritätsschritte hineinzutragen.

Mit all dem muß JETZT begonnen werden, um dann für die Konfrontation mit der Rechten und die Unterstützung des Widerstands in Griechenland gerüstet zu sein!

Hermann Dworczak

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k