LINKEstmk 

  YouTube | Labournet | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

Online-Petition des GLB: „Lohnnebenkosten sind Sozialleistungen! Kein Sozialabbau durch die Hintertür!“

Bloged in Allgemein von friedi Dienstag September 10, 2013

Die Online-Petition des Gewerkschaftlichen Linksblocks (GLB) im Österreichischen Gewerkschaftsbund (ÖGB) kann unter http://www.glb.at/staticpages/index.php/petition unterstützt werden.Mit einer Online-Petition unter dem Titel „Lohnnebenkosten sind Sozialleistungen! Kein Sozialabbau durch die Hintertür!“ reagiert die Fraktion Gewerkschaftlicher Linksblock im ÖGB (GLB) auf den wachsenden Druck zur Senkung von Lohnnebenkosten.

GLB-Bundesvorsitzender Josef Stingl ruft zur breiten Unterstützung dieser Aktion auf um sich gegen einen zusätzlichen schleichenden Sozialabbau auf Kosten der Lohnabhängigen zur Wehr zu setzen. Die Online-Petition kann unter http://www.glb.at/staticpages/index.php/petition unterstützt werden. Bitte unterstützen und weiterverbreiten.

——————–
Fraktion Gewerkschaftlicher Linksblock im ÖGB (GLB)
Hugogasse 8, A-1110 Wien (GLB)
Mobil +43 660 6882875 (Josef Stingl)
Telefon +43 1 53444 39490 (Büro)
Mail office@glb.at
Web www.glb.at

Facebook https://www.facebook.com/Linksblock
Online-Petition „Kürzer arbeiten, besser leben“ http://www.sozialsteuern.at/
Konto BAWAG 03410 665 190 (BLZ 14.000)
ZVR 783265801

 

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k