LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[Euroexit] Wien, 5. März: Buchpräsentation; Filmhinweis

Bloged in Allgemein,Diskussion,Protest,Systemalternativen von friedi Sonntag Februar 23, 2020

Buchpräsentation: Nation und Imperium
Vortrag und Diskussion mit dem Autor Albert F. Reiterer

Datum: 5. März 2020 19:00
Ort: Amerlinghaus Stiftg 8, 1070 Wien, Galerie

Empfehlenswerter Film: Mind the Gap

ein Dokumentarfilm von Robert Schabus

Es sind nicht die Gewinner des neoliberalen Projekts, die üblicherweise die Medienlandschaft beherrschen, sondern die großen Massen der Verlierer in Frankreich, Großbritannien, Griechenland und anderen EU-Ländern, denen eine Stimme gegeben wird. Eine ehrliche, authentische Stimme, der mit der Achtung begegnet wird, die sie verdient! Die Menschen schildern ihre Lebensbedingungen, für die Europa sich schämen muss, sie fühlen sich verraten und im Stich gelassen und sie setzen sich mit der Situation auf verschiedene Weise auseinander.

Der besondere Verdienst der Dokumentation ist, dass man diesen Menschen zuhören mag.
Sie werden, nur weil sie beispielsweise für den Brexit sind, nicht in ein Rassisteneck oder sonst ein Eck, wo man sich angeblich nicht mit ihnen auseinander zu setzen braucht, gestellt –  man nimmt ihre Argumente ernst und will mehr verstehen, wenn man wirklich zuhört.

(Elisabeth Lindner-Riegler)

www.euroexit.org/index.php/2020/02/18/mind-the-gap/

Anm. LinkeStmk: Keine weiteren Angaben zur Zeit verfügbar; 
die in der Aussendung genannten Daten
(Filmvorführung am 5. März im Amerlinghaus, Wien) können kaum stimmen.

Demokratisch und souverän oder europäisch und imperial?

Buchpräsentation: Nation und Imperium
Vortrag und Diskussion mit dem Autor Albert F. Reiterer

Datum: 5. März 2020 19:00
Ort: Amerlinghaus Stiftg 8, 1070 Wien, Galerie

www.euroexit.org/index.php/events/event/demokratisch-und-souveraen-oder-europaeisch-und-imperial/
_______________________________________________

www.euroexit.org
Personenkomitee Euroexit gegen Sozialabbau

personenkomitee@euroexit.org

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k