LINKEstmk 

  LinkeStmk | YouTube | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[iso-aktuell] Das Andere Davos: 17./18. Januar 2020 in Zürich

Bloged in Allgemein,Protest,Systemalternativen von friedi Samstag Dezember 7, 2019

Liebe GenossInnen,
Um eine Gegenöffentlichkeit zum 50. World Economic Forum (WEF) zu schaffen, organisiert die Bewegung für den Sozialismus (BFS) in Zürich am Freitag, 17. Januar und Samstag, 18. Januar 2020 im Volkshaus Zürich wie jedes Jahr ein alternatives Forum – das Andere Davos.

Dieses Jahr stellen wir die weltweiten Klimastreiks und ökosozialistische Perspektiven ins Zentrum der Debatten. Hauptgäste sind die feministische Aktivistin und Autorin Tithi Bhattacharya, die ökosozialistischen Theoretiker*innen Daniel Tanuro, Marijke Colle und Christian Zeller, der Autoarbeiter Lars Henriksson aus Göteborg, sowie die feministische Aktivistin Gloría Trogo (PSOL) und der ökologische Aktivist Luiz Zarref der Landlosenbewegung (MST), die beide aus Brasilien kommen. Weitere Gäste kommen aus Frankreich, Belgien, Deutschland, Österreich, Grossbritannien und der Schweiz..

 

Das detaillierte Programm findet ihr hier: https://sozialismus.ch/ad2020/

 

Über Besuch aus Deutschland würden wir uns natürlich sehr freuen. Falls jemand eine Unterkunft bei Genoss*innen in Zürich bräuchte, wären wir um raschen Bescheid froh.

 

Liebe Grüsse,

Philipp (BFS Zürich)

 

P.S. Anlässlich des Anderen Davos findet am Samstagmorgen, 18. Januar 2020 zw. 8.30-10.30 Uhr ein Treffen statt zur geplanten europäischen ökosozialistischen Strategiekonferenz, die Ende Juni 2020 in Basel stattfinden wird. Teilnehmen an der Sitzung werden die Gäste des Anderen Davos und GenossInnen der BFS/MPS. Die ISO hat ja auch schon Interesse an dieser Sitzung angemeldet.

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k