LINKEstmk 

  YouTube | Labournet | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[Selbstbestimmtes Österreich] 100 Jahre Republik Österreich

Bloged in Allgemein,Protest,Systemalternativen von friedi Montag November 12, 2018
  • 1918-2018: Eine Verlegenheit für die Eliten
  • 16.11. Kundgebung: Nein zu Lagezuschlägen – für leistbare, regulierte Mieten!
  • Sozialversicherung: Urabstimmung statt Enteignung

1918-2018: Eine Verlegenheit für die Eliten

von Albert F.Reiterer
Jellinek, Menasse und die anderen stehen im Grund auf einer Ebene mit Andreas Mölzer. Der ist nur ein bisschen hinten nach, erst im Jahre 1861 und bei Bismarck angelangt statt bei Merkel. Es kann aber auch Macron oder Tsipras sein. Der Unterschied ist sowieso nur persön­lich. Und statt Bismarck, dieses altadeligen Früh- und Klein-Hitler, kann auch Juncker oder Moscovici stehen.
http://www.selbstbestimmtes-österreich.at/147-1918-2018-eine-verlegenheit-fuer-die-eliten

Nein zu Lagezuschlägen – für leistbare, regulierte Mieten!

Kundgebung und Treffen am Fr. 16.11.
15h U4 Pilgramgasse, Wien: Infokundgebung
http://www.selbstbestimmtes-österreich.at/termin/134-nein-zu-lagezuschlaegen
https://www.facebook.com/events/241098626568172/

18h Café Standard Treffen

http://www.selbstbestimmtes-österreich.at/termin/139-aktivistinnentreffen-mietenrunter
https://www.facebook.com/events/353432948738605/

Sozialversicherung: Urabstimmung statt Enteignung

Aktionskomitee Linz  20.11. 18h
http://www.selbstbestimmtes-österreich.at/termin/148-aktionskomitee-urabstimmung-statt-sv-enteignung

Was nicht einmal Kaiser und Austrofaschisten wagten …
Die türkis-blaue Regierung will die seit 150 Jahren existierende Selbstverwaltung in der Sozialversicherung beerdigen – ein Jahrhundertangriff auf Demokratie und Sozialstaat! Nicht einmal in der Kaiserzeit und im austrofaschistischen Ständestaat wurde die Selbstverwaltung in Frage gestellt.
https://www.solidarwerkstatt.at/demokratie-politik/was-nicht-einmal-kaiser-und-austrofaschisten-wagten

Petition „Urabstimmung statt Enteignung“
https://www.solidarwerkstatt.at/medien/kampagnen/formular-petition-urabstimmung-statt-enteignung

www.selbstbestimmtes-österreich.at
demokratisch-sozial-souverän-neutral
personenkomitee@selbstbestimmtes-oesterreich.at

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k