LINKEstmk 

  home | YouTube | Labournet | Steiermark gemeinsam | Aufbruch | ATTAC
Too Cool for Internet Explorer

[Graz][Hände weg vom Augarten] 15.09. Demo Südtirolerplatz in Graz

Bloged in Allgemein,Protest by friedi Mittwoch August 29, 2018

Start um 15:00 beim Südtirolerplatz
Route: Südtiroler Platz, Hauptbrücke, Andreas Hofer Platz und an der Mur entlang zum Augarten
Endkundgebung um 16:00 beim Museum der Wahrnehmung

Schon in wenigen Wochen sollen die Arbeiten für die Bucht im Augarten beginnen. Bäume – teilweise wunderschöne Baumriesen – sollen gefällt, der Spielplatz und Skaterplatz entfernt und die Wiese abgegraben werden.
10% der Freizeitfläche im Augarten gingen für diesen neuen Nagl (Alb-)Traum verloren. Für eine Bucht, in der man nicht baden darf und die einen der schönsten und bestgenutzten Parks in Graz nachhaltig verändert.
Pläne für eine breite Flanierzone, Gastronomie und sogar Schiffahrt als Touristenattraktion wurden laut und würden uns diesen gemütlichen und konsum-freien Raum nehmen.
Ohne Bürgerbeteiligung wurde über die Köpfe der GrazerInnen hinweg entscheiden – trotzdem sollen wir als SteuerzahlerInnen die Kosten von über 2,7 Millionen Euro bezahlen.
Wir rufen zur Demo auf!
Keine Baumschlägerungen, keine Bucht, keine Verkleinerung der Grünflächen und keine Radwegverlegung!
Unser Park soll so bleiben, wie er ist!
Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/283808528873127/

Anm.: LinkeStmk

In diesem Zusammenhang bitte auch den Lobesartikel im Propagandaorgan der Wirtschaft „meine Woche“ vom 29.8.2018 beachten. Darin belegt die Wirtschaft – allen voran Bgm. Nagl –  wieder einmal, dass in ihrem Verständnis Minderheiten kein Recht haben, gehört zu werden. Hoffentlich stimmen wir weiterhin „nur“ über Naturzerstörung ab – und nicht wieder über Bereiche, die die Existenz direkter bedrohen ….
Stadt ignoriert Minderheiten

meineWoche-Artikel: Bevölkerung will neue Mur

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k