LINKEstmk 

  home | YouTube | Labournet | Steiermark gemeinsam | Aufbruch | ATTAC
Too Cool for Internet Explorer

[AIK] Video: Mit Antifa gegen Rechtspopulismus?/Termine im August

Bloged in Allgemein,Protest by friedi Samstag August 4, 2018

1.) Mit Antifa gegen Rechtspopulismus?
2.) Free Lula – Kundgebung
3.) Komiteetreffen Selbstbestimmtes Österreich
4.) Lagezuschlag verhindern – Einladung zum Aktionstreffen

1) Mit Antifa gegen Rechtspopulismus?

Gegen den Rechtspopulismus wird von vielen Linken Antifa in Stellung
gebracht. Das führt de facto in eine Unterstützung des
Linksliberalismus. Denn Rot (und Grün) haben mit ihrer neoliberalen
Politik erst den Boden für den sozialpopulistischen Protest bereitet,
der von der Rechten benutzt wird. Will die Linke eine Rolle spielen,
muss sie sich zum Fürsprecher jener Mehrheit machen, die durch die
Globalisierung und Wirtschaftsliberalismus geschädigt und
hinuntergedrückt werden. Das bedeutet Regulierung, Sozialstaat mittels
des Instrument des Nationalstaates, der progressiv gefüllt werden soll.

http://www.antiimperialista.org/de/content/mit-antifa-gegen-rechtspopulismus-0

2) Free Lula – Kundgebung

Montag, 13. August 2018 – 18:30
Residenz der Brasilianischen Botschaft, Prinz-Eugen-Straße 26, 1040 Wien
FREE LULA – Österreich Kommitee steht für Solidarität mit Lula und die
Verteidigung der Demokratie in Brasilien.

Es ist Teil der internationalen Free Lula Bewegung, welche von
brasilianischen und internationalen Politiker_innen,
Gewerkschaftssprecher_innen, Intellektuellen und Künstler_innen getragen
wird.

Das Ziel ist die Wiederherstellung der Demokratie und der freien Justiz
in Brasilien, die Garantie eines fairen Prozesses für Luis Inácio Lula
da Silva und das Recht der Brasilianer_innen, ihren Präsidenten frei zu
wählen!
Ganzer Text: http://www.antiimperialista.org/de/content/free-lula-kundgebung

3) Komiteetreffen Selbstbestimmtes Österreich

Freitag, 24. August 2018 – 18:00
Café Sperlhof, Grosse Sperlgasse 41, 1020 Wien

Wir besprechen laufende Aktivitäten wie die Mobilisierung gegen den
Lagezuschlag in Gründerzeithäusern, Ecofin in Wien am 8./9.9. und das
Ratspräsidentschaftstreffen am 20.9. in Salzburg.
http://www.selbstbestimmtes-österreich.at/

4) Lagezuschlag verhindern – Einladung zum Aktionstreffen

Dienstag, 28. August 2018 – 18:30
Mietervereinigung Wien Reichratsstr. 15 1010 Wien

Bereits im Regierungsprogramm haben Kurz-Strache angekündigt,
„marktkonforme Mieten“ sicherzustellen zu wollen. De facto will die
Regierung nun rasch „dringende“ Wünsche der Immobilien-Lobby abarbeiten
– zum Nachteil für Mieter.
Ganzer Text:
http://www.antiimperialista.org/de/content/lagezuschlag-verhindern-einladung-zum-aktionstreffen
http://www.selbstbestimmtes-österreich.at/

************************************
Antiimperialistische Koordination
aik@antiimperialista.org
www.antiimperialista.org/de
************************************

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k