LINKEstmk 

  home | YouTube | Labournet | Steiermark gemeinsam | Aufbruch | ATTAC
Too Cool for Internet Explorer

[Wien/Linz][Selbstbestimmtes Österreich] Rundbrief, 3.7. Plattformtreffen, 5.7. Protest gegen Ecofin in Linz

Bloged in Allgemein,Diskussion,Protest,Systemalternativen by friedi Montag Juli 2, 2018

Di 3.7. 18h, Plattformtreffen im Cafe Sperlhof, Große Sperlgasse 41 1020 Wien
Do 5.7. 17h Protest gegen ECOFIN in Linz

sowie: Berichte über 12h-Tag Demo, CETA-Demo, Mieten-Diskussion

Nach ÖGB-Demo Kampf gegen 12h-Tag fortsetzen

Video (1:14) mit Alfred Almeder, sozialdemokratischer Gewerkschafter bei
den Wiener Linien

http://www.selbstbestimmtes-österreich.at/video/108-nach-oegb-demo-kampf-gegen-12h-tag-fortsetzen

Mehr als 100.000 gegen Arbeitszeitdiktat

Eine großartige Massenmobilisierung am 30. Juni gegen die
Arbeitszeitverlängerung, wie sie die schwarzblaue Regierung
durchzudrücken versucht. Der ÖGB gibt 100.000 Teilnehmer an, die Polizei
musste mehrmals nach oben revidieren, und räumte schließlich 80.000 ein.

Bericht mit Bildern:

http://www.selbstbestimmtes-österreich.at/galerie/111-mehr-als-100000-demonstrieren-gegen-12h-tag

Wie die Mieten im Zaum halten

Diskussion mit Elke Hanel-Torsch, Vorsitzende der MieterInnenvereinigung
in Wien, Elke Kahr (KPÖ), ehemalige Stadträtin für Wohnbau der Stadt
Graz, Initiatorin und Betreiberin des MieterInnennotrufs und Cornelia
Dlabaja, Stadt- Wohnbau und Ungleichheitsforscherin, sowie AktivistInnen
der Initiative #mietenrunter (Stefan Ohrhallinger, Irina Vana)

Die Teilnehmenden kamen überein, sich für weitere Aktivitäten im
September zusammen zu finden. Nächstes Ziel ist es ein breites Bündnis
zu schaffen um gegen den Lagezuschlag zu mobilisieren.

Bericht mit Bildern:

http://www.selbstbestimmtes-österreich.at/galerie/110-diskussion-wie-die-mieten-im-zaum-halten

Favoriten: gegen Ceta und 12h-Tag

Am 27. Juni 2018 fand am Viktor-Adler-Markt in Wien Favoriten abermals
eine Kundgebung gegen Ceta statt. Anlass war die Ratifizierung des
Freihandelsvertrags samt Konzernsonderjustiz im Bundesrat. Der Slogan
der Kundgebung lautete allgemein „Demokratie statt Freihandel“. Am
Beispiel Ceta wurde gezeigt, wie das Freihandelsdiktat die
demokratischen Grundrechte zerstört.

Bericht mit Bildern:

http://www.selbstbestimmtes-österreich.at/galerie/109-favoriten-gegen-ceta-und-12h-tag

Plattformtreffen Selbstbestimmtes Österreich

Di 3.7. 18h, Cafe Sperlhof, Große Sperlgasse 41 1020 Wien

http://www.selbstbestimmtes-österreich.at/termin/95-plattformtreffen-selbstbestimmtes-oesterreich

Aktion gegen Ecofin in Linz

Ecofin in Linz: nein zur Vertiefung der Währungsunion
Nein zum Europa der Reichen und Konzerne!
Den Sozialstaat verteidigen!

Do 5.7. 17h
Südbahnhofmarkt (gegenüber Raiffeisengebäude), Linz

http://www.selbstbestimmtes-österreich.at/termin/101-ecofin-linz-nein-zur-vertiefung-der-waehrungsunion

_______________________________________________
www.selbstbestimmtes-österreich.at
demokratisch-sozial-souverän-neutral

personenkomitee@selbstbestimmtes-oesterreich.at

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k