LINKEstmk 

  YouTube | Labournet | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

Nachbesprechung zum internationalen Aktionstag 28.März

Bloged in Allgemein von admin Sonntag April 12, 2009

Liebe Freundinnen, KollegInnen und GenossInnen !

Die Nachbesprechung zum internationalen Aktionstag 28.März nach der !gelungenen!Demo mit 15 OOO Personen am Dienstag den 7.April im Wienr WUK war gut besucht ( ca. 40 Personen ) und von einer solidarischen Stimmung geprägt. Allgemein wurde die Demo als Erfolg gewertet: vor dem Hintergrund der kapitalistischen Krise gelang es zum ersten Mal in der Öffentlichkeit ein breites fortschrittliches Zeichen zu setzen. Die berechtigte Unzufriedenheit in vielen Teilen der Bevölkerung ist ja bislang fast ausschließlich von der extremen Rechten politisch kapitalisiert worden ( Wahlen in Salzburg und Kärnten; beträchtiliche Stimmengewinne der FPÖ bei den Arbeiterkammerwahlen). Auch quantitativ können sich die 15 000 Teilnehmerinnen im internationalen Vergleich durchaus sehen lassen (50 000 in Rom; 40 000 in Berlin; 20 000 in Frankfurt ).

Übereinstimmend wurde festgehalten, daß das Bündnis ( über 250 Organisationen!) mit dem 28. März ausläüft. Ebenso gab es von vielen TeilnemerInnen den Wunsch die GEMEINSAME Aktivität nicht einfach sang- und klanglos einschlafen zu lassen.

Wie so eine gemeinsame Aktivität nach dem 28.März aussehen könnte, darüber wird am Mittwoch den 29.April 18 h wieder im WUK beraten.
Da die Nachbesprechung im WUK vor allem von WienerInnen besucht war, wäre es extrem wichtig , daß die FreundInnen in den anderen Bundesländern zur Feder greifen und ihre Ideen und Vorschläge einbringen
Mit solidarischen Grüßen Hermann Dworczak ( 0676 / 972 31 10 )

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k