LINKEstmk 

  YouTube | Labournet | Stmk gemeinsam | Grazer BI | Volksbegehren | ATTAC

[Graz][Radio Helsinki] Radiotipp: „Faktencheck zum MKW und ZSK“ mit ESTAG-Pressesprecher

Bloged in Allgemein von friedi Freitag März 16, 2018

Studiogespräch bei Radio Helsinki: Sendung Kraftwerksfunk
FR, 16. März 2018 17:00 – 18:00 Uhr
92,6 MHz in Graz sowie im livestream
Faktencheck zum Murkraftwerk und Zentralen Speicherkanal

Es heißt, alle Argumente zwischen den Kraftwerkserrichtern und den BefürworterInnen der frei fließenden Mur wurden ausgetauscht. In den letzten Monaten verdichtete sich der Eindruck, dass keine Kommunikation vonseiten der Kraftwerksbetreiber erwünscht ist. Daher begrüßen wir nun das Interesse der Energie Steiermark an einer Teilnahme in der Sendung Kraftwerksfunk.

Was sind relevante Fragen – zu einem Zeitpunkt, wo seit einem Jahr am Doppelprojekt Murkraftwerk und Zentraler Speicherkanal gebaut wird?

Der Faktencheck wird keine Erwartungen offen lassen! Es wurden im Vorfeld Fragen von interessierten Menschen gesammelt, welche in der Sendung eingebracht werden.

Gäste:
Mag. (FH) Urs Harnik-Lauris, Leiter Konzern-Kommunikation Energie Steiermark (zugesagt)
DI Martin Regelsberger, Technisches Büro für Kulturtechnik Regelsberger (zugesagt)
DI Werner Pirkner, Projektleiter Zentraler Speicherkanal, Holding Graz Wasserwirtschaft (angefragt, keine Absage erhalten)

Sendungsankündigung mit Fotos: https://helsinki.at/program/76207

Keine Kommentare	»

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k